Cardano (ADA) Kurs

Cardano Logo Cardano (ADA)
Gewinnchancen
...
24hr ...
7d ...
Market Cap ...
Cardano Logo

Cardano (ADA) ist eine öffentliche, quelloffene Blockchain zur Erstellung und Ausführung von Smart Contracts und anderen dezentralen Protokollen. Dieses Projekt wurde von Charles Hoskinson, einem Mitbegründer von Ethereum, ins Leben gerufen.

Im Jahr 2014 brachte ADA sein Netzwerk mit mehreren Schichten auf den Markt, das eine effizientere Alternative zu bestehenden Proof-of-Work-Netzwerken darstellen soll. In gewisser Weise ist Cardano ein direkter Konkurrent von Ethereum im Bereich der Smart Contracts und dApps. Insbesondere zielt Cardano darauf ab, ein einzigartiges Blockchain-Netzwerk der dritten Generation zu schaffen, das Lösungen für die Probleme der Skalierbarkeit, Blockchain-Interoperabilität und Nachhaltigkeit bietet.

Wo können Sie Cardano kaufen?

Cardano ist ein beliebter digitaler Vermögenswert, den Sie problemlos auf vielen Online-Plattformen kaufen können. Aber auch wenn der Prozess recht einfach und schnell ist, ist es ratsam, sich Zeit zu nehmen, um einen renommierten Broker auszuwählen, der seinen Kunden die höchsten Standards in Bezug auf Service und Sicherheit bietet.

Eine kurze Geschichte über den Kurs von Cardano

Wenn wir uns ansehen, wie sich der Kurs von Cardano seit seinem Marktdebüt entwickelt hat, sehen wir, dass marktspezifische Nachrichten und globale Ereignisse seine Preisbewegungen beeinflussen. Werfen wir einen Blick auf die Kursentwicklung von ADA.

Wichtige Nachrichten für Cardano

Im Jahr 2017 sammelte die US-Notenbank dreimal die Zinssätze, als die Auswirkungen der Wirtschaftskrise von 2008, die die Welt verschlungen hatte, endlich nachzulassen begannen. Als die Fed ihr Programm zum Ankauf von Vermögenswerten auslaufen ließ, wurden Gespräche über eine mögliche Aufhebung der Regulierung der Banken nach der Krise geführt.

Es folgte ein Aufschwung an den Aktienmärkten, und auch die Kryptowährungen profitierten von den positiven Nachrichten aus Japan über Bitcoin. Die Märkte erreichten Rekordhöhen und der Kurs von Cardano spiegelte die allgemeine Stimmung wider und stieg am 27. November von 0,05 $ auf 0,12 $. Obwohl die Bullen zu spät zur Party kamen, erholten sie sich und durchbrachen die 1,00 $-Marke, um am 3. Januar 2018 einen Höchststand von 1,18 $ zu erreichen.

Seitdem hat Cardano versucht, seine Position als eine der Top-Kryptowährungen auf dem Markt zu festigen.

Cardano Zeitleiste

  • 2015

    Die erste Veröffentlichung von Cardano findet statt. Charles Hoskinson stellt das Projekt vor und beginnt, mit der IOHK daran zu arbeiten. ICO sammelt 62 Millionen Dollar.

  • September 2017

    Phase 1 der Entwicklung von Cardano, genannt Byron, beginnt mit der Einführung von ADA und der offiziellen Wallet Daedalus.

  • Oktober - November 2017

    Die Krypto-Börsen Bittrex und Binance listen Cardanos ADA und öffnen den Coin für einen globalen Markt. (Der Kurs von ADA stieg am 27. November um mehr als 120 %, von 0,005 $ auf 0,12 $).

  • Mai 2018

    Cardano startet auch KEVM, das erste Smart Contract Testnet des Netzwerks (Die Nachricht reicht nicht aus, um weitere Verluste zu verhindern, da der Bärenmarkt weiterhin Kryptos ausbluten lässt, wobei ADA im Laufe des Monats von 0,36 $ auf 0,22 $ abrutscht).

  • November 2018

    Der Vorsitzende der Cardano Foundation, Michael Parsons, tritt nach einem internen Zerwürfnis im Rat der Cardano Foundation zurück. Parsons wird wegen vermeintlicher Vetternwirtschaft bei einer seiner Ernennungen in der Stiftung und wegen mangelnder Transparenz kritisiert. (Der Bärenmarkt sieht den Kurs von Cardano fallen und bricht am 30. November auf $0,04 ein).

  • April 2019

    Cardano arbeitet mit der äthiopischen Regierung an einem Projekt, das darauf abzielt, die Cardano zugrunde liegende Blockchain-Technologie im Agrarsektor des Landes einzusetzen. (Der ADA-Kurs springt innerhalb von drei Tagen um über 30 % und erreicht einen Höchststand von 0,09 $).

  • Februar 2020

    IOHK spendete ADA im Wert von 500.000 $ an die University of Wyoming, um das Blockchain-Labor der Institution zu unterstützen. (Cardano verzeichnet im Laufe des Monats nur minimale Bewegungen, der Kurs bewegt sich zwischen 0,05 und 0,06 $).

  • Juni 2020

    Die zweite Entwicklungsstufe von Cardano, Shelley, geht durch ein Upgrade in Betrieb und führt den Ouroboros PoS-Konsensmechanismus ein. (Kurs bleibt um 0,08 $).

  • 26. Juli 2020

    Cardano-Gründer Charles Hoskinson sagt voraus, dass bis Juli 2021 Hunderte von Vermögenswerten und Tausende von dApps auf der Plattform laufen werden. Er verweist auf ein wachsendes Cardano-Ökosystem und die Bereitschaft der Community zur Innovation als bullische Aussichten für die Kryptowährung. (Der Kurs von Cardano springt von 0,12 $ auf 0,15 $).

  • Juli 2021

    IOHK kündigt an, dass die dritte Ära, Goguen, im Oktober über das Alonzo-Upgrade starten wird. Es verspricht, die Fähigkeit für Cardano Smart Contracts und dezentralisierte Anwendungen einzuführen. Eine in Ruanda ansässige Nichtregierungsorganisation arbeitet außerdem mit der Cardano Foundation an einem Krypto-Wohltätigkeitsprojekt, das ADA verwenden soll. (Der Wert von Cardano steigt von 1,34 Dollar auf 1,46 Dollar).

  • 3. August 2021

    Cardano wird an der japanischen Kryptobörse BitPoint gelistet, was angesichts des strengen regulatorischen Umfelds eine wichtige Entwicklung darstellt. (Der Wert von ADA/USD springt von 1,31 $ auf 1,37 $).

Vergleichen Sie Cardano mit Fiat-Währungen, Rohstoffen und Kryptowährungen

Cardano ist derzeit eines der besten Kryptowährungsprojekte in der Blockchain-Branche. Aber wie schneidet es als Anlage im Vergleich zu Fiat-Währungen und Top-Rohstoffen ab?

Cardano im Vergleich mit Silber

Silber gibt es schon seit langem und seine Verwendung im Investitionsbereich hat noch nicht nachgelassen. Cardano repräsentiert jedoch den neuen technologischen Wandel, wobei sich seine Verwendung als digitale Währung erst noch entfalten muss. Während die Regierung das Metall konfiszieren kann, ist dies bei dem digitalen Vermögenswert nicht möglich, es sei denn, die Inhaber teilen ihre privaten Schlüssel.

Auf dem Markt unterliegen beide Währungen Schwankungen, wenn die Kurse aufgrund verschiedener Faktoren steigen oder fallen. Der Unterschied besteht darin, dass der Kurs von Cardano mehrmals an einem Tag stark schwanken kann, während sich die Schwankungen bei Silber weitgehend in engen Grenzen halten.

Cardano im Vergleich mit Erdgas

Cardano ist eine bekannte Kryptowährung, während Erdgas als einer der besten Vermögenswerte der Welt gilt. ADA wird an großen Börsen und Broker-Plattformen auf der ganzen Welt gehandelt. In ähnlicher Weise wird Erdgas weltweit sowohl als Spot- als auch als derivativer Vermögenswert gehandelt.

Sowohl Cardano als auch Erdgas haben aufgrund des Prinzips von Angebot und Nachfrage einen Wert. Cardano und Erdgas unterliegen Kursschwankungen, wobei letzteres weniger volatil ist. Daher trägt ADA ein höheres Investitionsrisiko als der Rohstoff. Trader können jedoch mit Cardano über einen kürzeren Zeitraum höhere Gewinne erzielen als mit Erdgas.

Cardano im Vergleich mit Ethereum

Sowohl Cardano als auch Ethereum sind Smart Contracts und Plattformen für dezentrale Anwendungen (Dapps). Ethereum ist populärer und beherbergt bereits Smart Contracts und Tausende von dezentralen Anwendungen, was es Cardano weit voraus hat. Cardano ist jedoch skalierbarer, steht kurz vor der Einführung von Smart Contracts und lockt bereits dApps-Entwickler an. 

Auf dem Markt werden sowohl ADA als auch ETH häufig aus spekulativen Gründen gehandelt, wie die Bullenmärkte 2017 und 2020/2021 gezeigt haben. Obwohl Ethereums Ausbruch auf das Allzeithoch von 4.356,99 $ am 12. Mai 2021 immer noch seinen Status als hochkarätige Kryptowährung beibehält, zeigt ADAs eigener Spike auf 2,45 $, dass er langfristig das Potenzial für erhebliche Gewinne hat.

Cardano im Vergleich mit US dollar

Cardano ist der fünftgrößte digitale Vermögenswert nach Marktkapitalisierung, während der US-Dollar die meistgehandelte Währung der Welt ist. ADA ist ein dezentralisiertes Geld, das weder von einer Regierung noch von einem zentralen Finanzinstitut kontrolliert wird. Das bedeutet, dass niemand das ADA-Angebot manipulieren kann, auch nicht in Krisenzeiten. 

Der Wert von Cardano wird zwar von allgemeinen Marktfaktoren beeinflusst, ergibt sich aber aus seinem Nutzen im Ökosystem der Blockchain. Der Dollar hingegen wird, wie andere Währungen auch, von der Regierung kontrolliert. Daher schwankt er nicht nur in Abhängigkeit von den vorherrschenden Marktfaktoren, sondern auch vom politischen Wohlwollen der Machthaber, einschließlich einiger der größten Banken der Welt. 

In Bezug auf Investitionen macht die hohe Volatilität ADA risikoreicher, aber wahrscheinlicher für höhere Gewinne.

Kursprognosen für den zukünftigen Kurs von Cardano

Während die meisten Vorhersagen auf technischer und fundamentaler Analyse beruhen, ist es wichtig zu wissen, dass wirtschaftliche, geopolitische und Marktnachrichten die Kursrichtung ändern können, was den zukünftigen Wert von Cardano beeinflusst. In den folgenden Abschnitten sehen wir uns die Kursprognosen für Cardano für 2021, 2022 und für die nächsten fünf Jahre an.

Cardano Kursprognosen für 2021

Der Kurs von Cardano ist im Jahr 2021 von einem Tiefststand von 0,17 $ auf ein Allzeithoch von 2,45 $ gestiegen, wobei der Kurs in den ersten beiden Monaten des Jahres um 90 % zulegte. Bis Mai hatte ADA/USD die meisten Altcoins übertroffen und 740% zugelegt, bevor der Ausverkaufsdruck auf den Märkten den Preis zusammen mit Bitcoin, Ethereum und anderen wichtigen Kryptowährungen sinken ließ.

Wie bei anderen Kryptowährungen litt der Cardano-Preis unter der negativen Stimmung, die durch eine neue Welle von Covid-19, erneuten regulatorischen Druck aus China und schlechte wirtschaftliche Aussichten für die USA und andere führende Märkte entstand.

Trotz dieser Faktoren hat sich der Cardano-Kurs weiter nach oben entwickelt und die Aussichten für das letzte Quartal 2021 sind positiv.

Es wird erwartet, dass das Alonzo-Upgrade, das Cardano zu einer vollwertigen Smart Contracts-Plattform macht, eine interessante Perspektive für die Gemeinschaft darstellt, wobei die Stimmung nach oben geht. 

Im Folgenden finden Sie einen technischen Ausblick auf den Kurs von Cardano, einschließlich Prognosen verschiedener Analysten.

Laut dem technischen Analysten Rekt Capital stimmt der jüngste Aufwärtstrend von Cardano mit der allgemeinen Kursentwicklung von ADA überein und der wöchentliche Abschluss über 1,30 $ könnte den Aufwärtstrend der Kryptowährung fortsetzen.

Der wöchentliche RSI liegt über 50 und der Kurs bewegt sich entlang einer aufsteigenden Trendlinie, die sich derzeit über den Kerzenschluss der letzten Woche erstreckt. Gebote oberhalb der mittleren Kurve der Bollinger Bands werden sicherlich neuen Kaufdruck in Richtung des 61,8%-Fib-Levels bei $1,90 erzeugen.

Cardanos Wochenchart

Cardanos Wochenchart. Quelle: TradingView

ADA/USD-Tages-Chart 

ADA/USD-Tages-Chart. Quelle: TradingView 

Das technische Bild für Cardano auf dem Tages-Chart deutet darauf hin, dass die Bullen die Kontrolle haben, nachdem sie den Kurs oberhalb einer langfristigen horizontalen Unterstützungslinie bei 1,05 $ gehalten haben. Die Bewegung scheint die Head and Shoulders Formation außer Kraft gesetzt zu haben, da der Kurs nicht unter die Nackenlinie der prognostizierten Bewegung gebrochen ist.

Diese Bewegung gibt dem Cardano-Kurs einen positiven Ausblick, der den Kurs weiter über die obere Trendlinie eines Wimpelmusters ansteigen lassen könnte.

Der RSI auf dem Tages-Chart und der MACD auf dem Tages-Chart liegen im positiven Bereich, und wenn sich die Bullen oberhalb der 50MA (1,30 $) halten, könnte der Cardano-Kurs über die Trendlinie ausbrechen und das 50%-Fibonacci-Retracement-Level des Abschwungs von 2,34 $ auf 0,93 $, das derzeit bei 1,63 $ liegt, erneut testen.

Das Aufwärtsziel für die nächsten Monate wäre dann ein 74%iger Ausbruch, der ADA/USD über das psychologische Niveau von 2,00 $ bis 2,34 $ und möglicherweise 3,00 $ bringen würde.

Cardano Kursprognosen für 2022

Die Preisentwicklung von Cardano für 2022 berücksichtigt die Tatsache, dass sich Märkte in Zyklen bewegen und dass der Bullenzyklus 2020/2021 schließlich einer Baisse weichen wird. Betrachtet man die Faktoren, die den Wert des Coins in den nächsten sechzehn Monaten beeinflussen könnten, so wird einer der wichtigsten die erfolgreiche Einführung von Smart Contracts sein.

Sollte der Coin tatsächlich auf den Markt kommen, wird die grundlegende Bedeutung eines funktionierenden Projekts eine große Rolle für die Nachfrage nach dem Coin und damit für seinen Wert spielen.

Laut Morningstar-Portfoliomanagerin Amy Arnott wird ein voll funktionsfähiges Cardano-Netzwerk mit der Fähigkeit zu Smart Contracts dazu beitragen, dass ADA unter die drei größten Kryptowährungen auf dem Markt aufsteigt. Kürzlich sagte der prominente Kryptoanalyst Michael van de Poppe voraus, dass Cardano in den nächsten Monaten um 500 % steigen und sein Allzeithoch übertreffen könnte.

Weitere Kennzahlen, die es zu beachten gilt, sind die globalen Wirtschaftsaussichten, während die Welt die Covid-19-Impfung steuert, das regulatorische Umfeld und die allgemeine Marktstimmung.

Mit diesen Faktoren im Hinterkopf lassen Sie uns einen Blick auf einige Cardano Kurs-Prognosen für das Jahr 2022 werfen.

Der erfahrene Trader Peter Brandt hat angedeutet, dass Cardano einen ähnlichen Kursverlauf nehmen könnte, wie er bei Litecoin nach dem Bullenmarkt 2017 beobachtet wurde. Der Analyst teilte ein Diagramm von Cardano, das dem Absturz von LTC im Jahr 2018 ähnelt, was bedeutet, dass wir den ADA-Kurs auf neue Tiefststände fallen sehen könnten.

Der Profi-Trader gab jedoch auch zu, dass er sich irren könnte.

"Ich liege bei vielen Märkten oft falsch. Kein Mut, kein Ruhm. Trader, die Angst davor haben, falsch zu liegen, werden nie sehr profitabel werden", sagte er.

Die Coin-Kursprognose für das Jahr 2022 sagt voraus, dass der Cardano-Kurs bis Juni auf 1,51 Dollar steigen wird, bevor er sich erholt und das Jahr bei 1,60 Dollar beendet. Dies ist ein leicht bärischer Ausblick, der Cardano nur +19% in den nächsten sechzehn Monaten gibt. Bei TradingBeasts sinkt der Kurs von Cardano im Jahr 2022 von 2,17 $ Ende 2021 auf etwa 1,47 $ am Ende des Jahres.

Nach 2022 für Cardano

Bis ins Jahr 2023 und darüber hinaus wird der Kurs von Cardano einer Entwicklung folgen, die den allgemeinen Markt widerspiegelt, aber auch aus einer Reihe von Gründen schwanken.

Aber angesichts der Natur der Märkte kann eine Kurs-Vorhersage nicht hundertprozentig genau sein. Daher können sich bestimmte Prognosen im Laufe der Zeit aufgrund des Einflusses von Marktfaktoren wie z. B. aktuellen Nachrichten ändern.

Coin Kurs Forecast hat eine bescheidene Vorhersage von +72 % für Cardano im Jahr 2023, wobei die Algorithmen der Plattform einen Anstieg von 1,60 $ auf 2,31 $ errechnen. Für eine Fünf-Jahres-Prognose sieht die Analyse, dass ADA 3,51 $ erreicht. 

WalletInvestor ist in Bezug auf Cardano optimistischer und geht davon aus, dass der Kurs bis Ende 2023 auf 5,32 $ bis 6,09 $ ansteigen könnte. Der Wert der Coin würde dann in den Jahren 2024 bis 2026 weiter steigen, wobei ADA/USD in den nächsten fünf Jahren voraussichtlich 11,00 $ erreichen wird. 

Der Kurs der digitalen Münze sagt voraus, dass der ADA-Preis in den nächsten fünf Jahren allmählich steigen wird, wobei der Wert der Münze im Jahr 2023 2,81 $, im Jahr 2024 3,42 $ und im Jahr 2025 4,05 $ erreichen wird.


Kursprognose für Cardano

Kursprognose für Cardano bis zum Jahr 2028. Quelle: Digital Coin Price.


Cardano Kurs-Fazit

Die wichtigsten Kurstreiber für Cardano im Jahr 2021 und in der nahen Zukunft werden die fundamentalen Entwicklungen, die globalen wirtschaftlichen Aussichten sowie die allgemeine Regulierung und Annahme von Kryptowährungen sein.  Bereits jetzt nähert sich Cardano einem wichtigen Netzwerk-Upgrade und hat verschiedene Partnerschaften geschlossen, die weiterhin seine Anwendungsfälle hervorheben.

Die Kryptowährung hat seit ihrem Marktdebüt einige wilde Kursschwankungen erlebt, wie man sehen konnte, als ADA/USD Mitte Mai 2021 innerhalb von vier Tagen um fast 60 % anstieg, bevor er in den nächsten drei Tagen nach einer brutalen Ablehnung beim Allzeithoch von 2,45 $ um 54 % abstürzte.

Diese Art von Performance hat die wichtigsten Kryptowährungen im Jahr 2021 größtenteils überschattet, wobei die Injektion von Volatilität nach einer range-gebundenen Aktion während des letzten Bärenmarktes kam. In der Zukunft werden das heranreifende Netzwerk und die Community des Coins wahrscheinlich dazu beitragen, große Kryptowährungen wie Bitcoin und Ethereum zu markieren, was dazu führen könnte, dass der Wert von Cardano weiterhin stark schwankt.

Solche Schwankungen sind üblich und der Kurs kann sich innerhalb einer Stunde oder eines Tages mehrmals in die eine oder andere Richtung bewegen, was Tradern glücklicherweise die Möglichkeit bietet, durch Wetten auf Preistrends zu profitieren.

FAQ

Wie kann ich den ADA Coin von Cardano verwenden?
Sie können ADA als Vermögenswert nutzen, Transaktionsgebühren zahlen, Zahlungen leisten und Werte übertragen.
Ist Cardano eine gute Investition?
Das einzigartige Projekt von Cardano hat die Investment-Community begeistert, weil es ein guter langfristiger Vermögenswert sein könnte. Dies hat dazu geführt, dass verschiedene Analysten und Experten voraussagen, wie sich die ADA-Kurse kurz- und langfristig entwickeln werden.
Kann ich ADA staken?
Ja. Durch das Staken können Sie Ihre ADA-Gelder für einen bestimmten Zeitraum sperren, um das Netzwerk zu sichern und Transaktionen zu verarbeiten. Die Nutzer werden dann mit ADA Coins belohnt.
Was macht Cardano so besonders?
Die Blockchain von Cardano wurde von Grund auf neu entwickelt, ist von Experten begutachtet und ihre Entwicklung ist evidenzbasiert und wissenschaftlich belegbar.
Was ist die Cardano-Roadmap?
Es handelt sich um eine ausführliche, übergreifende Zeitleiste, die die Entwicklung des Coins seit 2015 darstellt, mit fünf Epochen, in denen er sich von einer einfachen Plattform zu komplexen Smart Contracts und dApps-Netzwerken entwickelt hat.
Was ist das Alonzo-Upgrade und warum ist es wichtig für Cardano?
Alonzo ist ein Upgrade in Cardanos dritter Ära Goguen und soll die Netzwerk-Updates einführen, die es Benutzern ermöglichen, Smart Contracts auszuführen.
Kann ich Cardano gegen Bargeld verkaufen?
Ja. Sie können Ihre ADA Coins direkt gegen Bargeld an einer Börse verkaufen oder sie gegen andere Kryptowährungen eintauschen.
Wann war der Cardano ICO?
September 2015 bis Januar 2017, in denen das Projekt mehr als 62 Millionen Dollar sammelte.

Alternative Kryptowährungen

Binance Coin Logo

Binance Coin (BNB)

Gewinnchancen ...
24hr ...
BNB Kurs Jetzt handeln
TRON Logo

TRON (TRX)

Gewinnchancen ...
24hr ...
TRX Kurs Jetzt handeln
Bitcoin Logo

Bitcoin (BTC)

Gewinnchancen ...
24hr ...
BTC Kurs Jetzt handeln
Chainlink Logo

Chainlink (LINK)

Gewinnchancen ...
24hr ...
LINK Kurs Jetzt handeln
Ethereum Classic Logo

Ethereum Classic (ETC)

Gewinnchancen ...
24hr ...
ETC Kurs Jetzt handeln
Tezos Logo

Tezos (XTZ)

Gewinnchancen ...
24hr ...
XTZ Kurs Jetzt handeln
Alle ansehen