Ethereum (ETH) Kurs

Ethereum Logo Ethereum (ETH)
Gewinnchancen
...
24hr ...
7d ...
Market Cap ...
Ethereum Logo

Ethereum (ETH) gilt weithin als die zweitwichtigste Kryptowährung nach Bitcoin und ist eine globale Open-Source-Plattform, die in großem Umfang für die Erstellung dezentraler Anwendungen (dApps) genutzt wird. Sie unterstützt die einfache Erstellung von Smart Contracts, die die automatische Ausführung bestimmter Aktionen bei Erfüllung der Bedingungen einer Vereinbarung zwischen zwei oder mehreren Parteien ermöglichen. 

Laut Gavin Wood, dem Mitbegründer von Ethereum, wurde die Plattform geschaffen, um jedes Softwareprogramm zensurresistent, solider und weniger anfällig für Betrug zu machen. Zu den dApps, die auf Ethereum entwickelt wurden, gehören dezentrale Börsen, Non-Fungible-Token (NFTs), Kreditprotokolle und Krypto-Token.

Wo können Sie Ethereum kaufen?

Ethereum ist eine der erfolgreichsten Kryptowährungen, die zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Artikels ein 24-Stunden-Handelsvolumen von rund 23 Mrd. US-Dollar aufweist und leicht über verschiedene Quellen im Internet gekauft werden kann. Viele Menschen nutzen gut etablierte und regulierte Broker, um ETH zu kaufen. Nachfolgend haben wir einige sehr empfehlenswerte Online-Broker aufgelistet, die Ihnen helfen können, Ethereum auf eine reibungslose und sichere Weise zu kaufen.

Eine kurze Geschichte über den Kurs von Ethereum

Schauen wir uns einige wichtige externe Ereignisse an, die den Kurs von Ethereum in der jüngsten Vergangenheit beeinflusst haben, und verstehen wir, wie sich diese Kryptowährung im Laufe der Jahre entwickelt hat, indem wir ihre historische Zeitleiste betrachten. 

Bedeutsame Nachrichten für Ethereum

Ethereum ging im Juli 2015 an den Start und verzeichnete bis 2017 keinen nennenswerten Wertzuwachs. Während der Hausse Ende 2017 und Anfang 2018 erreichte der Wert neue Höhen und überschritt zum ersten Mal die 1400-Dollar-Marke. Dies war die Zeit, in der viele neue ICOs (Initial Coin Offerings) im Ethereum-Netzwerk gestartet wurden. Im Jahr 2018 folgte dann ein großer Rückschlag, der den Großteil der Gewinne zunichte machte und den Coin unter die 100-Dollar-Marke fallen ließ. 

Nichtsdestotrotz hatte Ethereum als solideste dApp- und Smart Contract-Erstellungsplattform seine Fundamentaldaten, die ihm halfen, den verlorenen Boden allmählich zurückzugewinnen. ETH durchbrach den entscheidenden Widerstand von 300 $ im Juni 2019 und brauchte dann über ein Jahr, um diese Marke im Juli 2020 wieder zu überschreiten. 

Da die Coronavirus-Pandemie die gesamte Weltwirtschaft, einschließlich der Krypto-Industrie, in Mitleidenschaft zog, bewegte sich ETH in der ersten Hälfte des Jahres 2020 größtenteils seitwärts. Ab August 2020 hielt sich der Kurs konstant über 300 $, durchbrach mehrmals den Widerstand von 400 $ und brach schließlich bis Ende Dezember 2020 in den Bereich von 750 $ aus.

Wie die meisten Kryptowährungen gewann auch Ethereum ab Anfang Januar 2021 an Dynamik. Es gab mehrere Faktoren, die seine Aufwärtsbewegung vorantrieben, darunter die kontinuierlichen institutionellen Käufe prominenter Kryptowährungen, die Investition von Elon Musk in Höhe von 1,5 Mrd. US-Dollar in BTC und die Ankündigung der Akzeptanz von BTC als Zahlungsmittel für Tesla-Autos, die laufenden Bemühungen der Ethereum Foundation um einen Wechsel zum Proof-of-Stake-Mechanismus und die insgesamt positive Stimmung auf dem Kryptomarkt.  

Ethereum erlebte ab Ende März 2021 eine beachtliche Hausse, die seinen Kurs am 12. Mai 2021 auf ein Allzeithoch von 4.356,99 $ trieb, bevor der gesamte Kryptomarkt am 19. Mai aufgrund eines harten Vorgehens gegen Kryptowährungen in China zusammenbrach. Dieser Absturz halbierte den Kurs von Ethereum und zog ihn in die Nähe von 2.400 $ zurück und danach weiter in die Region von 1.750 $. Seitdem befindet sich Ethereum im Erholungsmodus und war auf einem erneuten Aufwärtstrend, der zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Artikels bei etwa 2.600 $ lag.

Ethereum Zeitleiste

  • 27. November 2013

    Das Einführungspapier von Ethereum wird von Vitalik Buterin veröffentlicht und der Domainname Ethereum.org wird registriert.

  • Januar 2014

    Ethereum wird auf der nordamerikanischen Bitcoin-Konferenz in Miami, USA, offiziell angekündigt.

  • 1. April 2014

    Die technische Definition des Ethereum-Protokolls wird in Form eines Yellow Paper von Dr. Gavin Wood veröffentlicht.

  • 22. Juli 2014

    Ether wird zum ersten Mal offiziell für einen Online-Crowd-Sale angeboten und kann mit Bitcoin gekauft werden. Der Verkauf läuft für 42 Tage.

  • 30. Juli 2015

    Frontier, die erste Live-Veröffentlichung des Ethereum-Projekts findet statt, mit der Erzeugung und dem Laden des Genesis-Blocks. 72 Millionen ETH sind pre-mined, was zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Artikels etwa 62 % des gesamten zirkulierenden Vorrats des Coins ausmacht. Ethereum-Kurs - 2,77 $.

  • 4. Oktober 2015

    Die englische Musikerin Imogen Heap veröffentlicht die Single "Tiny Human" über den Smart Contract von Ethereum, was die vollständige Fairness und Transparenz der Ethereum-Blockchain unter Beweis stellt. Ethereum-Kurs - 0,62 $.

  • 28. Januar 2016

    Ethereum überholt Litecoin (LTC) in Bezug auf seine Marktkapitalisierung. Inzwischen hat sich die Leistung der Plattform erheblich verbessert, und es werden etwa 25 Transaktionen pro Minute verarbeitet. Ethereum-Kurs - 2,49 $.

  • 20. Juli 2016

    Ethereum wird einem Protokoll-Upgrade unterzogen, nachdem durch einen Hack im Juni 2016 3,6 Millionen ETH gestohlen wurden. Ein Hard-Fork findet bei Block 1.920.000 statt, um die gestohlenen Gelder wiederherzustellen und die Sicherheitslücken zu schließen. Die ursprüngliche Chain mit den nicht zurückgegebenen Geldern wird zu Ethereum Classic, und die neue wird als Ethereum weitergeführt. Ethereum-Kurs - 12,61 $.

  • 20. Dezember 2016

    Die Administratoren des Ethereum-Projekts geben eine Datenpanne bekannt, von der 16.500 Nutzer der Community-Foren betroffen sind. Ethereum-Kurs - 7,86 $.

  • 21. Juni 2017

    Ethereum entwickelt sich zur führenden Blockchain für ICO-Projekte wie TenX und andere und hat einen Marktanteil von über 50 %. Mehrere Adoptionsinitiativen in den vorangegangenen Monaten lassen den Kurs zum ersten Mal über 300 $ steigen. Ethereum-Kurs - 326,96 $.

  • 20. Juli 2017

    Hacker stehlen 153.000 ETH im Wert von 34 Millionen Dollar von Parity, dem digitalen Wallet-Dienst. Ethereum-Kurs - 217,09 $.

  • 12. Januar 2018

    Eine unerbittliche Hausse lässt den ETH-Kurs zum ersten Mal über die 1400-Dollar-Marke steigen. Ethereum-Kurs - 1.448,18 $.

  • August 2018 - Dezember 2018

    Die Blase der Kryptowährung platzt und zieht Ethereum zurück in die Region unter 400 $. Bis Dezember stürzt er weiter ab und fällt nach langer Zeit auf unter $100. Ethereum-Kurs - 332,49 $ am 10. August 2018 und 89,85 $ am 10. Dezember 2018.

  • 24. April 2019

    Samsung kündigt die Schaffung einer eigenen Blockchain auf der Ethereum-Plattform an. Ethereum-Kurs - 165,67 $.

  • 24. September 2019

    Die Mining-Community von Ethereum erweitert ihre Netzwerkkapazität um rund 25 %, was schnellere Transaktionen und niedrigere Gebühren ermöglicht. Ethereum-Kurs - 168,67 $.

  • 19. Mai 2020

    OmiseGo (OMG), eine Layer-2-Skalierungslösung, die darauf abzielt, die Ethereum-Gasgebühren zu senken und die Transaktionszeiten zu verbessern, nimmt den Handel auf dem Kryptomarkt auf. Ethereum-Kurs - 213,69 $.

  • 22. Oktober 2020

    PayPal führt für seine US-Kunden einen Krypto-Kaufservice ein, der es ihnen ermöglicht, Coins wie Litecoin, Ethereum und Bitcoin direkt über ihr PayPal-Konto einfach zu kaufen, zu halten und zu verkaufen. Ethereum-Kurs - 413,20 $.

  • 1. Dezember 2020

    Ethereum 2.0 Phase 0, die erste Stufe von Ethereums "Proof of Stake"-Version der nächsten Generation, geht in Betrieb, wobei die Beacon Chain mit der Blockproduktion beginnt. Ethereum-Kurs - 589,58 $.

  • 8. Februar 2021

    Die CME (Chicago Mercantile Exchange) Group kündigt Ether-Futures an, was dem Kursanstieg, der Anfang Januar 2021 begann, weiteren Auftrieb gibt. Tesla kündigt außerdem eine Investition in Höhe von 1,5 Milliarden Dollar in Bitcoin an, was dem gesamten Kryptomarkt einen deutlichen Schub verleiht. Ethereum-Kurs - 1.751 $.

  • 2. März 2021

    Der Blockchain-Service von Amazon Web Services (AWS) beginnt mit der Unterstützung der Ethereum-Blockchain und ermöglicht es AWS-Kunden, problemlos Ethereum-Knoten anzubieten. Ethereum-Kurs - 1.497 $.

  • Mai 12, 2021

    Aufgrund der deutlich positiven Stimmung auf dem Markt und der Erholung während des größten Teils der Monate März und April 2021 erreicht Ethereum am 12. Mai 2021 ein Allzeithoch von 4.356,99 $. 

  • 19. Mai 2021

    Der Kryptomarkt stürzt aufgrund einer anhaltenden Razzia gegen digitale Währungen in China ab. Ethereum-Kurs - 2.505 $.

  • 27. Mai 2021

    Ethereum-Gründer Vitalik Buterin sagt, dass der lang erwartete Wechsel zum "Proof of Stake"-Konsensmechanismus die Umweltprobleme von Ethereum lösen könnte, wobei der endgültige Schritt bis Ende 2021 abgeschlossen sein soll. Ethereum-Kurs - 2.742 $.

  • 4. August 2021

    Ethereum wird einer technischen Anpassung unterzogen, die als "London Hard-Fork Upgrade" bezeichnet wird und von der erwartet wird, dass sie die hohen Gasgebühren reduziert und das Angebot an ETH-Tokens begrenzt. Ethereum-Kurs - 2.505 $.

Vergleich von Ethereum mit Fiat-Währungen, Rohstoffen und Kryptowährungen

Ethereum ist eine Plattform, die die einfache Erstellung von soliden dApps und Smart Contracts ermöglicht. Sein Token Ether (ETH) dient als Währung, um für seine Blockchain-Transaktionen zu bezahlen und auch als digitale Währung, um für Waren und Dienstleistungen auf einer Vielzahl von Online-/Offline-Plattformen zu bezahlen. 

ETH gewinnt allmählich einen bedeutenden Wert im globalen Finanzsystem. Vergleichen wir sie mit einigen bekannten handelbaren Vermögenswerten wie Fiat-Währungen, Rohstoffen und ihrem beliebten Pendant auf dem Kryptomarkt, Bitcoin.

Vergleich von Ethereum mit dem US Dollar

Während sich die Weltwirtschaft weiterhin von den finanziellen Auswirkungen der Coronavirus-Pandemie im Jahr 2020 erholt, hat sich der US-Dollar gut behauptet und ist im Jahr 2021 bisher recht stabil geblieben. Ethereum hingegen war, wie alle anderen Kryptowährungen, in der ersten Hälfte des Jahres 2021 sehr volatil. Anfang Mai erreichte er neue Höchststände und erholt sich nach dem viel diskutierten Krypto-Crash vom 19. Mai gut.

Vergleich von Ethereum mit Gold

Gold hat sich seit langem als sichere Wertaufbewahrungsoption erwiesen. Die Covid19-Pandemie trieb seine Preise auf neue Höchststände, und viele Menschen entschieden sich dafür, in das gelbe Metall zu investieren, um sich vor den Auswirkungen der Weltwirtschaftskrise zu schützen. 

Der Goldpreis lag im August 2020 bei 2.067 US-Dollar pro Feinunze, ist seitdem aber wieder zurückgegangen und lag zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Artikels bei 1.809 US-Dollar pro Feinunze. Im Vergleich zu Ethereum kann seine Performance jedoch nicht annähernd mit dem Silber der Kryptoindustrie mithalten. ETH stieg um fast 500 % von seinem Preis Anfang Januar von etwa 750 $ und erreichte am 12. Mai 2021 ein Allzeithoch von 4.356,99 $. Zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Artikels wurde es bei 2.505 $ gehandelt.

Vergleich von Ethereum mit Bitcoin

Trotz der Tatsache, dass sich sowohl Ethereum als auch Bitcoin in Bezug auf ihre Fundamentaldaten und Bewertung stark voneinander unterscheiden, bewegen sie sich Hand in Hand, wenn es um die Kursschwankungen auf dem Kryptomarkt geht. Während Bitcoin am 14. April 2021 von rund 29.000 $ auf ein Allzeithoch von 64.804 $ anstieg, folgte auch der Kurs von Ethereum einer ähnlichen Entwicklung und erreichte im Mai 2021 neue Höchststände.

Ethereum Kursprognosen für die Zukunft

Wie bereits erwähnt, war der Kurs von Ethereum in der ersten Hälfte des Jahres 2021 sehr lebhaft. Seine laufende Umstellung auf den "Proof of Stake"-Konsensalgorithmus und die erwarteten Vorteile daraus, nicht zu vergessen das DeFi- und dApps-Ökosystem, das stark davon abhängt, deuten alle auf ein signifikantes Wachstum in der kommenden Zeit hin. Die Experten von Goldman Sachs sind sogar der Meinung, dass sie alles hat, um Bitcoin als Top-Kryptowährung auf dem Podium abzulösen. Lassen Sie uns verstehen, wohin sich sein Kurs für den Rest des Jahres 2021 und die darauf folgenden Zeiten bewegt.

Ethereum Kursprognosen für 2021

Laut einer von Finder durchgeführten Umfrage unter 42 führenden Fintech-Experten ist Ethereum auf dem besten Weg, bis Ende 2021 die Marke von $4000 zu überschreiten. 

Viele sind der Meinung, dass die laufende Umstellung von Ethereum auf das Proof-of-Stake-Modell nur einer der vielen Faktoren ist, die den Kurs von Ethereum in Zukunft bestimmen werden. Die institutionelle Akzeptanz, die Aufwertung zu einem deflationären Vermögenswert, die fortgesetzte Entwicklung von DeFi und dApps, die massenhafte Nutzung, die institutionelle Akzeptanz und Investitionen werden die Nachfrage nach Ethereum steigern und den Preis weiter nach oben treiben. 

Ein Blick auf den ETH/USD-Chart unten zeigt, dass das Ergebnis der Umfrage von Finder.com in der zweiten Hälfte des Jahres 2021 möglicherweise nicht weit daneben liegt. Selbst wenn ETH bis zum Jahresende nicht die 4.000-Dollar-Marke durchbricht, hat es alles, was es braucht, um zumindest die 3.500-Dollar-Marke anzugreifen. 

Der RSI bewegt sich um die 64 und zeigt damit eindeutig einen bullischen Trend an, was auch dadurch bestätigt wird, dass der MACD deutlich über der Signallinie liegt. Die Mehrzahl der Kurskerzen liegt deutlich über dem 50 SMA, was ebenfalls ein klares Zeichen für eine bullische Tendenz ist.

ETH/USD Tages-Chart

ETH/USD Tages-Chart. Quelle: TradingView

Ethereum Kursprognosen für 2022 

Es wird erwartet, dass Ethereum bis 2022 den endgültigen Wechsel vom derzeitigen Proof of Work zum effizienteren Proof of Stake-Mechanismus vollziehen wird. Experten zufolge wird Ethereum durch die Sicherung des Netzwerks durch gestackte Ether einen deutlichen Anstieg seiner Nachhaltigkeit, Sicherheit und Skalierbarkeit erfahren. All dies in Kombination mit dem deflationären Effekt auf die Kryptowährung wird ihren Wert in die Höhe treiben. 

Die Möglichkeit, durch das Staken ein stabiles Einkommen zu erhalten, wird die Kryptowährung auch weiterhin interessant machen. Das Beste an Ethereum ist, dass seine aktiven Anwendungsfälle einfach zu zahlreich sind, um es aus dem Wettbewerb herauszuhalten! Laut Wallet Investor könnte der durchschnittliche Kurs von Ethereum bis Juli 2022 deutlich über 4.000 $ liegen. Coin Kursprognose ist der gleichen Meinung und erwartet, dass ETH in der ersten Hälfte des Jahres 2022 auf etwa 4.273 $ ansteigen und dann bis Dezember 2022 auf die 5.000-$-Marke zusteuern wird.

Über 2022 hinaus für Ethereum

Während es zu schwierig ist, eine genaue Vorhersage über den Kurs einer Kryptowährung so weit in die Zukunft zu machen, kann nicht geleugnet werden, dass mit den laufenden Entwicklungen rund um Ethereum und seine Plattform eine Stütze für viele andere Krypto-Coins ist, wird sein Wert nur über 2022 hinaus zu schätzen wissen. 

Wie der übrige Kryptomarkt wird auch Ethereum von der Kursentwicklung von Bitcoin beeinflusst, was wir in der Vergangenheit immer wieder beobachten konnten. Abgesehen davon können auch verschiedene andere externe Entwicklungen den Kurs von Ethereum beeinflussen, z. B. Krypto-Durchbrüche wie der, der sich in China noch immer abspielt.

Ethereum Kurs-Fazit

Es ist enttäuschend, dass Ethereum trotz seiner solideren Fundamentaldaten im Vergleich zu Bitcoin immer als die zweitbeste Kryptowährung auf dem Markt angesehen wurde. Diese Wahrnehmung ändert sich jedoch allmählich, Upgrade für Upgrade. Das wichtigste Upgrade Ethereum 2.0, das fast abgeschlossen ist, wird dazu beitragen, dass es in naher Zukunft von 30 Transaktionen pro Sekunde auf beeindruckende 100.000 Transaktionen pro Sekunde skaliert. Dies und verschiedene andere oben erwähnte Faktoren machen Ethereum zu einer sehr attraktiven Kryptowährung, die man weiter verfolgen und in die man investieren sollte - in diesem Jahr und darüber hinaus!

FAQ

Wird das Londoner Upgrade den Kurs von Ethereum in die Höhe treiben?
London Upgrade ist eine technische Anpassung der Ethereum-Blockchain, die sie in Zukunft nachhaltiger, sicherer und skalierbarer machen wird. Auch wenn dies für die Zukunftsaussichten von ETH sehr vielversprechend ist, gibt es keine Garantie dafür, dass der Coin dadurch einen direkten Kursanstieg erleben wird.
Wie hoch ist die aktuelle Marktdurchdringung von DeFi auf Ethereum?
Es wurde festgestellt, dass es mit Stand vom 13. Juli 2021 insgesamt 3 Millionen Nutzer des DeFi-Ökosystems auf Ethereum gibt.
Welches sind die Hauptkonkurrenten von Ethereum im Krypto-Bereich?
Zu den direkten Konkurrenten von Ethereum, die großes Potenzial haben und auf die man in Zukunft achten sollte, gehören Cardano (ADA), EOS (EOS), Polkadot (DOT) und Cosmos (ATOM).
Wo steht ETH gegenüber BTC in Bezug auf die Marktkapitalisierung?
Während die Marktkapitalisierung von Ethereum zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Berichts bei knapp 294 Milliarden US-Dollar lag, bewegte sich die von Bitcoin bei rund 722 Milliarden US-Dollar.
Wie viele ETH-Token sind derzeit im Umlauf?
Zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Artikels befanden sich insgesamt 116.960.469 ETH im Umlauf.
Wer sind die Gründer von Ethereum?
Ethereum hat 8 Mitbegründer, die sich am 7. Juni 2014 im Schweizer Krypto-Valley Zug zum ersten Mal trafen. Dazu gehören Vitalik Buterin, Gavin Wood, Charles Hoskinson, Anthony Di Lorio, Joseph Lubin, Mihai Alisie, Jeffrey Wilcke und Amir Chetrit. Nur Vitalik Buterin arbeitet weiterhin an dem Projekt.
Was ist Gas?
Alle Transaktionen, die auf der Ethereum-Blockchain abgewickelt werden, sind mit einer bestimmten Gebühr verbunden, die Gas genannt wird. Die Gas-Gebühr wird in ETH bezahlt.
Was sind ERC-20-Token?
ERC ist die Kurzform von "Ethereum Request for Comment". Ein ERC-20-Token kann als Standard bezeichnet werden, der für die Erstellung und Ausgabe von Smart Contracts und Fungible Token auf der Ethereum-Blockchain verwendet wird. Einige der beliebten ERC-20-Token sind OmiseGO (OMG), Chainlink (LINK), 0x (ZRX) und Tether (USDT).

Alternative Kryptowährungen

Binance Coin Logo

Binance Coin (BNB)

Gewinnchancen ...
24hr ...
BNB Kurs Jetzt handeln
TRON Logo

TRON (TRX)

Gewinnchancen ...
24hr ...
TRX Kurs Jetzt handeln
Bitcoin Logo

Bitcoin (BTC)

Gewinnchancen ...
24hr ...
BTC Kurs Jetzt handeln
Chainlink Logo

Chainlink (LINK)

Gewinnchancen ...
24hr ...
LINK Kurs Jetzt handeln
Ethereum Classic Logo

Ethereum Classic (ETC)

Gewinnchancen ...
24hr ...
ETC Kurs Jetzt handeln
Tezos Logo

Tezos (XTZ)

Gewinnchancen ...
24hr ...
XTZ Kurs Jetzt handeln
Alle ansehen