Preis von Skale Network ist stark gesunken. Hier sind mögliche Gründe

$MCADE Der Vorverkauf ist jetzt live!
$MCADE Der Vorverkauf ist jetzt live!

Preis von Skale Network ist stark gesunken. Hier sind mögliche Gründe

By Crispus Nyaga - Min. gelesen

Der Preis des Skale-Netzwerks stürzte auf den niedrigsten Stand seit dem 29. März, als die Dynamik der digitalen Währungen nachließ. Der SKL-Preis wird bei 0,2220 USD gehandelt, was etwa 30 % unter dem Höchststand der letzten Woche liegt. Infolgedessen ist seine Gesamtmarktkapitalisierung auf etwa 824 Millionen USD gesunken, was ihn zum 120. größten Coin der Welt macht.

Was ist Skale Network?

Skale Network ist ein Blockchain-Projekt, das Entwicklern helfen soll, qualitativ hochwertige dezentrale Anwendungen zu erstellen. Es ist eine mit Ethereum Virtual Machine (EVM) kompatible Plattform, die hoffte, die Hauptplattform für die Entwicklung zu werden.

Skale Network hat mehrere Funktionen. So verfügt es beispielsweise über eine modulare, anpassbare und schnelle Layer-2-Bridge, die Apps deutlich schneller macht. Es verfügt auch über On-Chain-Dateispeicherfunktionen und keine Gasgebühren für Endbenutzer und ist mit 150 Knoten vollständig dezentralisiert. Einige seiner Validierungspartner sind Firmen wie Ankr, Blockdaemon, Figment und Staked.

Der Preis von Skale Network befand sich in den letzten Monaten in einem starken Aufwärtstrend, da die Anleger hoffen, dass er die führende Layer-2-Plattform der Branche werden wird. Die Rallye beschleunigte sich, als das Netzwerk ein 100-Millionen-Dollar-Ökosystem-Anreizprogramm ankündigte.

Die anfänglichen 5 Millionen USD gehen an Entwickler, die Spieleanwendungen auf der Plattform erstellen. Der Rest der Mittel geht an andere Entwickler, die Apps in Branchen wie dezentralisierte Finanzen (DeFi) und nicht fungible Token (NFT) entwickeln.

Warum ist SKALE eingebrochen?

SKALE ist in den letzten Tagen stark zurückgegangen, da viele Investoren aussteigen, während sie Gewinne mitnehmen. Dies geschieht einige Tage, nachdem der Coin nahe an sein Allzeithoch gestiegen ist. Historisch gesehen tendieren Vermögenswerte dazu, stark zu sinken, nachdem sie parabolisch geworden sind. Wir haben dies bei anderen schnell wachsenden Plattformen wie ApeCoin und Internet Computer gesehen.

Der Preis des Skale-Netzwerks fällt, da sich die Anleger über das fehlende Ökosystem Sorgen machen. Im Gegensatz zu anderen ähnlichen Plattformen verfügt Skale noch nicht über ein starkes Ökosystem. Daher wird es in den kommenden Monaten schwierig sein, Marktanteile zu gewinnen, wenn man bedenkt, dass die Branche mit Unternehmen wie Polygon und Solana gesättigt ist.