SafeMoon Kursanalyse: bärischer Ausblick bei geringem Handelsvolumen

$MCADE Der Vorverkauf ist jetzt live!
$MCADE Der Vorverkauf ist jetzt live!

SafeMoon Kursanalyse: bärischer Ausblick bei geringem Handelsvolumen

By Benson Toti - Min. gelesen
Aktualisiert 07 November 2022

Die Bullen müssen über den 20-Tage einfachen gleitenden Durchschnitt ausbrechen, um weitere Verluste zu vermeiden

SafeMoon wird bei Redaktionsschluss um $0.00000214 gehandelt, wobei Daten von CoinGecko zeigen, dass der Kurs des Tokens in den letzten 24 Stunden um 3,6 % gestiegen ist.

Doch obwohl er an diesem Tag grün wurde, hat SAFEMOON die Bären nicht abgeschüttelt und das sich verengende absteigende Dreiecksmuster deutet darauf hin, dass der nächste Schritt ein Eintauchen in kritische Unterstützungsniveaus sein könnte. Eine Aufwärtsbewegung auf der anderen Seite könnte die Bullen nach neuen Gewinnen in Richtung $0,0000029 suchen lassen.  

SafeMoon technischer Ausblick

SAFEMOON hat eine Intraday-Spanne von $0,0000020-$0,0000022, da die Bullen versuchen, von der Unterstützungslinie des absteigenden Dreiecks bei $0,0000020 abzuprallen.

Die Tages-Chart zeigt, dass SafeMoon seit dem Zusammenbruch von den Höchstständen bei $0,0000078 am 19. Mai innerhalb eines absteigenden Dreiecksmusters gehandelt wird. Das Muster ist bärisch und lässt neue Verluste befürchten.

Der tägliche Relative Strength Index (RSI) liegt unter der 50-Punkte-Linie, während die MACD-Linie (Moving Average Convergence Divergence) im bärischen Bereich liegt. Das schwache Volumen und die abfallende Kurve des 20-SMA sind ebenfalls bärische Faktoren für den SafeMoon-Kurs.

Dreht der Kurs nach unten und rutscht unter die Unterstützungstrendlinie des absteigenden Dreiecksmusters, droht den Bullen ein Rückgang um 61 %. Damit würde SAFEMOON unter die Unterstützung bei $0,0000012 fallen und Verluste bis zu den Tiefstständen bei $0,0000007 und dem 127,2%-Fibonacci-Retracement-Level bei $0,0000004 einleiten. 

Tages-Chart des SAFEMOON-Kurses. Quelle: TradingView

Sollte sich der Aufwärtstrend, der im morgendlichen Handel an diesem Dienstag zu beobachten war, fortsetzen, besteht die Möglichkeit, dass die Bullen den Widerstand beim einfachen gleitenden 20-Tage-Durchschnitt bei $0,0000023 testen. Der Kurs des Tokens könnte sich dann in Richtung einer horizontalen Widerstandslinie bei $0,0000025 bewegen, bevor ein Ausbruch über die Trendlinie des absteigenden Dreiecksmusters wahrscheinlich neues Interesse weckt.

Die nächste Barriere liegt beim 50 SMA ($0,0000026), wobei das Hauptziel dann das 78,6% Fibonacci-Retracement-Level bei $0,0000029 ist.