BitIQ Erfahrungen 2022 – Seriös oder Betrug?

BitIQ
Uns sind zahlreiche Websites bekannt, die falsche Vermerke von Prominenten verwenden, um Kunden an nicht regulierte Broker oder Callcenter weiterzuleiten. Unsere Website wird Kunden nur an Partner weiterleiten, die uns die erforderlichen behördlichen Zusicherungen gegeben haben. Dies ist ein Marketingangebot und unsere regulierten Partner geben bei der Registrierung an, welche Dienste ihnen zur Verfügung stehen.

BitIQ ist ein erstklassiger Krypto-Handels-Bot mit ausgefeilten Algorithmen, die Krypto-Preise scannen, analysieren und profitable Handelsvorhersagen machen. Diese Handelsroboter haben die Aufmerksamkeit neuer und fortgeschrittener Händler auf sich gezogen, da der Markt aufgrund institutioneller Anleger immer stärker automatisiert wird.

Allerdings sind Trading Bots nicht unumstritten, vor allem im Kryptobereich, wo es viel Betrug gibt. Aus diesem Grund haben wir diesen Leitfaden geschrieben.

Er befasst sich mit der Eignung von BitIQ als Trading-Bot, seinen Vor- und Nachteilen, seiner Funktionsweise, seinen Merkmalen und Vorteilen, Sicherheits- und Legitimitätsaspekten und wie Sie loslegen können, wenn Sie sich dafür entscheiden, mit ihm weiterzumachen.

Unser Untersuchungsergebnis: BitIQ ist seriös!

Nach umfangreichen Recherchen und Untersuchungen können wir bestätigen, dass BitIQ eine völlig legitime Krypto-Handelsplattform ist. Wir haben überprüft, dass die Behauptungen der Plattform zu 100% korrekt sind.

Wenn Sie daran interessiert sind, sich für ein kostenloses Konto bei BitIQ anzumelden, dann nutzen Sie den untenstehenden Link, um loszulegen und ein Kundenbetreuer wird Sie durch den Prozess führen.

Zusammenfassung von BitIQ

Mindesteinzahlung
$250 (255,80 EUR)
Gebühren und Provision
2% Provision auf den Gewinn
Behauptete Erfolgsrate
90%
Unterstützte Kryptowährungen
14+
Ein- und Auszahlungsgebühren
Keine
Handelsplattform
MT4
Demokonto
Ja
VerifizierungKYC
RegelungenCySEC-regulierte Broker
Inhaltsverzeichnis

Was ist BitIQ?

BitIQ ist ein Kryptowährungs-Handelsbot, der Kryptos automatisch im Namen seiner Benutzer handelt. Dies geschieht durch die Verwendung von KI-gestützten Algorithmen, um Kryptopreise in Echtzeit auf starke Korrelationen zwischen Preisvariablen zu analysieren.

Der Bot wendet statistische Formeln und Methoden an, um häufig auftretende Muster zu ermitteln. Wenn es ein erkennbares Muster erkennt, prognostiziert es Preisbewegungen. Wenn sich dieses Muster abspielt, ist das Ergebnis ein profitabler Handel und BitIQ behauptet, dass dies in 90 % der Fälle der Fall ist.

Wer hat BitIQ entwickelt?

Über die Schöpfer von BitIQ ist nicht viel bekannt, außer dass sie Mathematiker, Entwickler und Krypto-Trading-Profis sind. Diese Anonymität ist der Kryptoindustrie nicht fremd, da Gründer es vorziehen, so weit wie möglich im Schatten zu bleiben.

Wie funktioniert BitIQ?

BitIQ nutzt einen künstlich intelligenten Algorithmus, der Kryptomarktdaten wie Preis und Volumen analysiert, Beziehungen zwischen ihnen und ihren Derivaten herstellt und Preisbewegungen auf der Grundlage von Echtzeitänderungen der Daten vorhersagt.

Der Bot scannt auch andere Marktvariablen wie Stimmung, Nachrichten und makroökonomische Daten, um eine ganzheitliche Analyse des Marktes bereitzustellen. Eine Möglichkeit, wie sich BitIQ von seiner Konkurrenz abhebt, ist seine Fähigkeit, schnell auf Neuigkeiten zu reagieren.

Wichtige Nachrichtenereignisse wie Inflationsveröffentlichungen oder der Bankrott von Kryptoprojekten können den Markt in eine plötzliche Raserei versetzen. In diesen Zeiten kann der extrem volatile Markt weit in die entgegengesetzte Richtung schwingen und Verluste verursachen.

BitIQ reagiert schnell, normalerweise in Sekundenbruchteilen, auf diese Aktualisierungen, um die Gelder der Benutzer zu schützen und sogar Gewinne zu erzielen.

Der Bot handelt Krypto über Derivate, sogenannte Differenzkontrakte (CFDs - Contracts for differences), die die Differenz zwischen dem Eröffnungs- und Schlusskurs des Kontrakts an die Partei zahlen, die die Richtung des Marktes korrekt vorhersagt. Mit CFDs können Benutzer sowohl Long- als auch Short-Positionen handeln.

1
Mindesteinzahlung
$ 250
Promotion
Benutzerbewertung
5
Unterstützung von einem Kostenlosen Berater
Maschinelle Lernprotokolle ermöglichen Smart-Auto-Trades
SSL-Verschlüsselung schützt Ihre Daten zu jeder Zeit
Jetzt handeln
Beschreibung:
Zahlungsarten:
Full Regulations:

Vor- und Nachteile von BitIQ

Vorteile

  • Schnelle Auszahlungen, normalerweise innerhalb von 24 Stunden
  • Kundenservice per Telefon und E-Mail für Live-Kontoinhaber verfügbar
  • Bietet eine der größten Anzahlen an Kryptos und Krypto-CFDs
  • Gebühren werden nur auf profitable Konten erhoben
  • Handel mit Forex verfügbar
  • Rohstoffoptionen verkaufen

Nachteile

  • Kundenservice nur für aktive Konten verfügbar
  • Nicht verfügbar in Regionen wie den USA und Großbritannien

Hauptmerkmale von BitIQ

Flexible Ein- und Auszahlungsmethoden

Benutzer können wichtige Währungen wie EUR, JPY, AUD und CAD per Banküberweisung, Kredit-/Debitkarte und elektronischen Wallets wie Neteller und Skrill auf und von ihren Konten einzahlen und abheben.

Demokonten

BitIQ bietet Demokonten für Benutzer, um neue Handelsstrategien zu üben, sich an die Plattform zu gewöhnen oder neue Bot-Funktionen auszuprobieren, bevor sie zu einem Live-Konto wechseln. Dieses Demokonto verwendet echte Marktdaten, die für das Backtesting wichtig sind, und Benutzer erhalten sofort nach der Kontoerstellung Zugriff auf ein Demokonto.

Unterstützung für mehrere Krypto-CFDs

BitIQ unterstützt 14 Kryptowährungen, die in Kombination mit Hauptwährungen in mehrere CFDs umgewandelt werden. Für Händler bedeutet dies mehr verfügbare Märkte zum Handeln und mehr Gewinnmöglichkeiten.

Einfache Benutzeroberfläche  

BitIQ behauptet, dass seine Benutzeroberfläche so einfach ist, dass sie auch von Benutzern mit wenig bis gar keiner Handelserfahrung verstanden wird. Der automatisierte Modus ist speziell für Anfänger gemacht, da er den Großteil der Analyse und Handelsausführung automatisiert.

Zu berücksichtigende Faktoren vor der Verwendung von BitIQ

Kosten und Gebühren

BitIQ berechnet eine Provision von 2 %, aber nur auf profitable Konten. Wenn Sie keine Gewinne erzielen, müssen Sie nicht bezahlen. Dies ist wichtig, da Händler ihre Bemühungen und ihr Kapital darauf konzentrieren können, profitabel zu werden, bevor sie sich Gedanken über Gebühren machen müssen. Die Plattform erhebt keine Handels-, Konto- oder Einzahlungsgebühren.

Regelung

BitIQ selbst ist nicht reguliert, da es kein primäres Finanzinstitut ist. Es arbeitet jedoch mit Brokern zusammen, die von der Cyprus Securities Exchange Commission (CySEC) reguliert werden, um die Gelder der Benutzer zu speichern.

Einzahlungs- und Auszahlungslimits und -methoden

Der Mindesteinzahlungsbetrag für BitIQ beträgt 250 $ (255,80 EUR). Es gibt keine maximalen Einzahlungslimits und keine Auszahlungslimits. Nach der Einzahlung können Benutzer Positionsgrößen basierend auf Kapital und Hebelwirkung flexibel eröffnen.

Verifizierungssystem

BitIQ führt das standardmäßige KYC-Verfahren durch, das einen von der Regierung ausgestellten Ausweis für Ihre Wohnregion und eine Stromrechnung erfordert. Der Partnerbroker benötigt ebenfalls dieselben Dokumente.

Kundenservice

Der Kundenservice ist der einzige Fehler von BitIQ, da die Berichte größtenteils negativ waren. Sie behaupten jedoch, dass der Kundenservice rund um die Uhr per Telefon und E-Mail verfügbar ist, jedoch nur für aktive Konten.

Wie schneidet der BitIQ-Handel im Vergleich zu anderen automatisierten Kryptowährungshändlern ab?

Wenn es um die Erfolgsrate geht, ist BitIQ mit den besten Bot-Handelsplattformen der Branche wie Immediate Edge und Bitcoin Up gleichauf. In Bereichen wie Kundenservice und Verfügbarkeit in wichtigen Regionen wie den USA und Großbritannien schwächelt es jedoch.

Nichtsdestotrotz ist es aufgrund seiner günstigen Preisstruktur, der schnellen Ausführungsgeschwindigkeit und der Fähigkeit zum Nachrichtenhandel vielen anderen voraus.

Ist BitIQ ein legitimer Autotrader?

Wir haben nach Online-Bewertungen von Personen gesucht, die BitIQ verwenden, und festgestellt, dass der Konsens darin bestand, dass der Bot angemessen ist, vorausgesetzt, Sie verwenden ihn richtig.

Wir haben auch nach Erfahrungsberichten über den Kundenservice von BitIQ gesucht und mehrere glanzlose Bewertungen gefunden. Wir glauben, dass die Plattform legitim ist, aber an ihrem Kundenservice arbeiten muss.

Ist BitIQ sicher?

Die BitIQ-Handelsplattform verwendet branchenübliche Sicherheitsverfahren und -technologien wie SSL-Verschlüsselung, um Benutzerinformationen zu schützen. Die Plattform implementiert auch KYC-Anforderungen, um sicherzustellen, dass schändliche Akteure keinen Zugriff erhalten.

Für Benutzergelder arbeitet der BitIQ-Roboter mit Brokern zusammen, von denen viele reguliert sind, um die Gelder sicher zu halten.

5 Gründe, BitIQ für den Handel zu verwenden

Breite Krypto-Unterstützung

BitIQ unterstützt 14 Kryptowährungen, darunter BTC, ETH, DOGECOIN, XRP, BCH und SHIBA INU. Diese Kryptos, die miteinander und mit Fiat-Währungen gepaart sind, schaffen eine breite Palette von CFDs, die zu mehr Gewinnmöglichkeiten führen.

Angebliche Erfolgsrate

Mit einer behaupteten Erfolgsquote von 90 % steht BitIQ unter seinen Konkurrenten. Wir müssen jedoch erwähnen, dass eine behauptete Erfolgsquote oft nicht belegt ist. In Wirklichkeit ist eine Erfolgsquote von 90 % selbst für große institutionelle Händler schwer zu erreichen. Dennoch, vorausgesetzt, BitIQ ist profitabler als nicht, sind Händler in guten Händen.

Schnelle Auszahlungen

Mehrere Online-Rezensionen beziehen sich auf die Geschwindigkeit des Auszahlungsprozesses von BitIQ. Diese Testimonials besagen alle auf unterschiedliche Weise, dass die Auszahlungszeit normalerweise weniger als 24 Stunden beträgt. Alles, was Sie tun müssen, ist ein Auszahlungsformular auszufüllen und zu warten, bis Ihr Geld Ihrem Konto gutgeschrieben wird.

Handel mit News

Die schnelle Reaktionszeit von BitIQ macht es ideal für den Handel mit wichtigen Nachrichtenereignissen. Berichte wie Inflation und Zinssätze könnten zu plötzlichen Marktspitzen führen und Händlern, die bereit sind, Geld zu verdienen, eine Gelegenheit bieten. Der Markt reagiert jedoch schnell, meist innerhalb von Sekunden, und nur Bots sind schnell genug, um die Chancen zu nutzen.

Günstige Preisstruktur

BitIQ verfolgt bei der Preisgestaltung den Ansatz „Wir verdienen Geld, wenn Sie Geld verdienen“. Indem eine Provision nur für profitable Konten erhoben wird, gibt die Plattform den Benutzern Raum, zu wachsen und profitabel zu werden, ohne sich Gedanken über die Erhebung von Gebühren während des Prozesses machen zu müssen.

Der beste Weg, um mit BitIQ zu handeln

Wenn Sie neu im Handel mit Bots sind, bleiben Sie beim automatisierten Modus, in dem der Bot den Großteil der Analyse und Handelsausführung übernimmt. Ihre Handelsstrategie sollte auch einfach sein und nur drei Parameter umfassen: das Einstiegsniveau, das Ausstiegsniveau und den Stop-Loss.

Testen Sie alle Strategien im Demokonto, bevor Sie sie einsetzen, auch wenn Sie den automatisierten Modus verwenden. Wenn die Strategie im Demokonto erfolgreich ist, können Sie dann auf ein Live-Konto wechseln.

Erfahrene Händler hingegen können mithilfe von Indikatoren komplexere Strategien aufstellen und den Bot anpassen, um anspruchsvollere Aufgaben auszuführen.

Handelsstrategien und Algorithmen

Automatisierter Handel

BitIQ handelt rund um die Uhr im automatischen Modus. Händler können jederzeit Strategien einsetzen und mehrere regionale Handelssitzungen nutzen, ohne zu ungewöhnlichen Zeiten wach bleiben oder sich Zeit von der Arbeit nehmen zu müssen, um die Charts zu überprüfen.

News und Trends

BitIQ handelt mit Nachrichtenereignissen und der daraus resultierenden Volatilität. Der Bot kann Preistrends erkennen, bevor sie Fahrt aufnehmen, und Trades ausführen, um die Reaktion des Marktes auf bestimmte wichtige Wirtschaftskennzahlen zu nutzen.

Arbitrage-Handel

BitIQ kann so programmiert werden, dass es die Preise unterstützter Kryptos an verschiedenen Börsen scannt und Preisunterschiede ausnutzt.

Ist BitIQ jemals im Fernsehen erschienen?

Dragons' Den

Die britische Reality-Show zeigt Geschäftsinhaber, die sich vor einer Gruppe reicher Unternehmer bewerben, um Finanzierung und Unterstützung zu erhalten. Und obwohl mehrere Unternehmen vorgestellt wurden, von denen viele technikbegeistert sind, zeigen Aufzeichnungen, dass BitIQ nie in der Show vorgestellt wurde.

Shark Tank

Shark Tank ist eine US-Version von Dragons' Den und enthält große Namen wie Mark Cuban, Robert Herjavec und Kevin O'Leary. Die Show hat mehrere Technologieprojekte gezeigt, aber nicht BitIQ.

Wurde BitIQ jemals von einer Berühmtheit unterstützt?

Elon Musk

Elon Musk ist der CEO von Tesla und eine aktive Persönlichkeit des öffentlichen Lebens im Krypto-Raum. Er hat sich für Krypto eingesetzt und Projekte wie Dogecoin unterstützt. Trotz seiner weit verbreiteten Krypto-Zulassung hat er Trading Bots oder BitIQ nie erwähnt.

Jeff Bezos

Jeff Bezos ist der Gründer des Einzelhandelsgiganten Amazon und der immer wieder reichste Mann der Welt, der seine Unterstützung und Begeisterung für Krypto zum Ausdruck gebracht hat. Nachrichtenberichten zufolge erwog er irgendwann, Bitcoin als Zahlungsmittel bei Amazon zu akzeptieren. Er hat BitIQ jedoch nicht befürwortet oder gar darüber gesprochen.

Martin Lewis

Martin Lewis ist ein Finanzjournalist, der für seine Website MoneySavingExpert.com bekannt ist, und obwohl es Gerüchte gibt, dass er mehrere Krypto-Bots unterstützt, zeigen unsere Ergebnisse, dass sie alle falsch sind. Er hat BitIQ oder andere Trading-Bots nicht unterstützt.

Tipps für die sichere Verwendung von BitIQ und das Risikomanagement

Handeln Sie mit einem Plan

Entwickeln und schreiben Sie Regeln auf, die Ihren Handel leiten. Wenn Sie keine haben, können Sie beliebte Praktiken anwenden, wie z. B. nie mehr als 3 % Ihres Kapitals bei einem einzigen Trade zu riskieren. Verwenden Sie beim Trading immer Stop-Loss, egal wie sicher Sie sind. Halten Sie sich vernünftig an Ihren Plan, da er den Unterschied zwischen Erfolg und Misserfolg ausmachen kann.

Sparen Sie immer Gewinne

Vermeiden Sie es, Ihre Gewinne Ihrem Kapital zuzuschlagen. Bewahren Sie sie stattdessen woanders auf, vorzugsweise außerhalb der Plattform. Sie können Ihr Kapital vergrößern, indem Sie frisches Kapital aus einer anderen Quelle, z. B. Ihrem Gehalt, hinzufügen. Ihr Kapital sollte aus Geld bestehen, auf das Sie verzichten können.

Handeln Sie vorsichtig

Verlassen Sie sich nicht so sehr auf den Handelsroboter, dass Sie den Markt nicht mehr regelmäßig überprüfen. Die Marktbedingungen ändern sich auf eine Weise, die der Bot möglicherweise nicht vorhersieht. Darüber hinaus können Fehler in Ihrer Handelsstrategie zu Ungenauigkeiten während der Ausführung führen. Testen Sie Ihre Strategien immer im Backtest und bleiben Sie wachsam, wenn Trades offen sind.

Fangen Sie klein an

Der Mindesteinzahlungsbetrag für BitIQ beträgt 250 $ (255,80 EUR), beginnen Sie damit und erhöhen Sie Ihr Kapital, wenn Sie wachsen und mehr Selbstvertrauen gewinnen. Denken Sie daran, strenge Risikomanagementstrategien auch bei scheinbar kleinen Beträgen umzusetzen.

1
Mindesteinzahlung
$ 250
Promotion
Benutzerbewertung
5
Unterstützung von einem Kostenlosen Berater
Maschinelle Lernprotokolle ermöglichen Smart-Auto-Trades
SSL-Verschlüsselung schützt Ihre Daten zu jeder Zeit
Jetzt handeln
Beschreibung:
Zahlungsarten:
Full Regulations:

Wie Sie BitIQ verwenden - Schritt-für-Schritt-Anleitung

So beginnen Sie mit dem Handel mit BitIQ:

1. Registrieren Sie sich für ein Konto bei BitIQ

Um ein kostenloses Konto auf der BitIQ-Plattform zu eröffnen, geben Sie Ihre E-Mail-Adresse, Telefonnummer und Ihren vollständigen Namen in das Anmeldeformular ein. Sie sollten eine Bestätigungs-E-Mail in Ihrem Posteingang erhalten. Nach der Bestätigung müssen Sie KYC-Dokumente wie einen von der Regierung ausgestellten Personalausweis und eine Stromrechnung hochladen und angeben, ob Sie die Software für geschäftliche oder kommerzielle Zwecke verwenden.

2. Füllen Sie das Registrierungsformular aus

Nachdem Sie ein Konto erstellt haben, wird BitIQ Sie an einen Partnerbroker verweisen. Melden Sie sich mit denselben Dokumenten wie oben beim Broker an. Einige Broker verlangen möglicherweise einen Finanzierungsnachweis, in diesem Fall sollte ein Kontoauszug ausreichen.

3. Üben Sie die Verwendung des Demokontos

Machen Sie sich zunächst mit einem Demokonto vertraut. Probieren Sie die Entwicklung von Handelsstrategien aus, nutzen Sie den Bot und machen Sie sich mit der Benutzeroberfläche vertraut, bevor Sie zu einem Live-Konto wechseln. Sie müssen kein Geld einzahlen, um Zugang zum Demokonto zu erhalten.

4. Machen Sie eine Einzahlung

Wenn Sie sich beim Handeln wohl genug fühlen, zahlen Sie Geld per Banküberweisung, Kredit-/Debitkarte, Neteller oder Skrill ein. Das Minimum, das Sie einzahlen können, beträgt 250 $ (255,80 EUR).

5. Richten Sie den automatischen Handel ein

Das Einrichten des automatischen Handels beinhaltet die Entwicklung und Anwendung einer Handelsstrategie innerhalb der Kryptomärkte. Eine Handelsstrategie ist eine Reihe von Anweisungen, die dem Bot mitteilen, auf welche Gelegenheiten er achten und an welche Einschränkungen er gebunden sein muss.

Die Strategie enthält normalerweise Parameter wie ein Einstiegs- und Ausstiegsniveau, einen Stop-Loss und Indikatoren für komplexere.

Die Einstiegs- und Ausstiegspunkte sind Preispunkte, an denen Sie den Handel mit Gewinn öffnen bzw. schließen. Wenn der Trade nicht zu Ihnen passt, ist der Stop-Loss der Preis, bei dem Sie Ihre Verluste begrenzen und aus dem Trade aussteigen.

Der Stop-Loss wird durch Ihre Risikomanagementrichtlinie informiert. Wenn Ihre Risikorichtlinie beispielsweise 2 % eines 2000-Dollar-Kontos beträgt, sollte Ihr maximales Risiko pro Trade 40 Dollar (40,92 EUR) betragen. Um dies durchzusetzen, setzen Sie Ihren Stop-Loss auf einen Preis, bei dem der Verlust das maximale Risiko (40 $) (40,92 EUR) nicht überschreitet. Der Bot schließt Ihre Position automatisch, wenn Ihr Verlust auf 40 $ (40,92 EUR) steigt.

BitIQ Märkte, Assets und Optionen

Welche Assets können Sie mit BitIQ handeln?

BitIQ unterstützt 14 wichtige Kryptowährungen, darunter Bitcoin (BTC), Ethereum (ETH), Cardano (ADA), Ripple (XRP), IOTA, Litecoin (LTC), Bitcoin Cash (BCH), EOS, USDT, Shiba Inu (SHIB) und Dash (DASH).

Da der Bot mit CFDs und nicht mit den eigentlichen Kryptowährungen handelt, kann er die von ihm unterstützten Kryptowährungen mit den wichtigsten Fiat-Währungen, BTC und ETH koppeln, was über 60 CFD-Paare ermöglicht, die in beide Richtungen gehandelt werden können, d. h. long und short.

Welche Leverage-Handelsoptionen gibt es bei BitIQ?

Laut der Website bietet BitIQ seinen Nutzern einen maximalen Leverage von 3000:1. Das bedeutet, dass Händler bis zum 3000-fachen ihres Kapitals leihen können, um Trades zu tätigen. Dies liegt über dem empfohlenen Leverage-Verhältnis und ist in der Regel eine Methode, die von Brokern und Bots eingesetzt wird, um die Nutzer dazu zu bringen, mit zu viel Leverage zu handeln und ihre Gelder zu verlieren, so dass sie noch mehr Geld einzahlen müssen. Wir raten zur Vorsicht beim Einsatz von Leverage.

Was sind die Spreads auf BitIQ?

BitIQ gibt seinen Spread nicht direkt auf seiner Website an, erhebt jedoch eine Gewinnprovision von 2 %.

Kann ich BitIQ in meinem Land verwenden?

Kann ich BitIQ in den USA verwenden?

Nein

Kann ich BitIQ im Vereinigten Königreich verwenden?

Nein

Kann ich BitIQ in Australien verwenden?

Ja

Kann ich BitIQ in Neuseeland verwenden?

Ja

Kann ich BitIQ in Deutschland verwenden?

Ja

Kann ich BitIQ in Schweden verwenden?

Ja

Kann ich BitIQ in der Schweiz verwenden?

Ja

BitIQ Review - Abschließende Gedanken

BitIQ ist ein Trading-Bot, der auf einem ausgeklügelten KI-Algorithmus läuft, der Marktpreise scannt, Beziehungen zwischen ihnen und ihren Derivaten herstellt und Preisbewegungen auf der Grundlage von Marktveränderungen in Echtzeit vorhersagt.

Der Bot behauptet, 90% dieser Zeit profitabel zu sein. Wir können das nicht bestätigen, aber Sie können den Bot risikofrei mit einem Demokonto ausprobieren. Erstellen Sie zunächst ein Konto mit Ihrem Namen, Ihrer E-Mail-Adresse und Ihrer Telefonnummer. Reichen Sie dann KYC-Dokumente wie einen von der Regierung ausgestellten Ausweis und eine Stromrechnung ein.

Um Geld einzuzahlen, verwenden Sie eine Banküberweisung, eine Kredit-/Debitkarte oder eine elektronische Geldbörse wie Neteller oder Skrill. Einzahlungen in den wichtigsten Fiat-Währungen wie EUR, CAD und AUD werden akzeptiert. Die Mindesteinzahlungsanforderung beträgt 250 $ (255,80 EUR).

Nach der Einzahlung können Sie eine Handelsstrategie festlegen und den automatisierten Handelsmodus auswählen oder benutzerdefinierte Einstellungen vornehmen.

Review-Methodik

Wir prüfen Krypto-Roboter, indem wir verschiedene Tests, Rezensionen und Erfahrungsberichte aus dem Internet zusammenfassen, um Ihnen einen ausgewogenen Überblick zu geben, der mehrere Perspektiven berücksichtigt. Weitere Informationen zu unserem Testverfahren finden Sie auf unseren Seiten „Warum uns vertrauen“ und „Wie wir testen“.

Wir sind uns bewusst, dass das Internet voller falscher Aussagen ist: Es gibt mehrere angebliche Handelsroboter, die in Wirklichkeit Betrug sind. Aus diesem Grund finden wir es wichtig, Informationen aus dem gesamten Internet in unserem BitIQ-Test zu vergleichen.

FAQ

Was macht BitIQ?

BitIQ handelt Krypto-CFDs im Namen seiner Benutzer. Dies geschieht durch die Verwendung von KI-Algorithmen, um den Markt zu analysieren und profitable Trades auszuführen.

Gibt es eine BitIQ-App?

Nein. Die BitIQ-Software ist browserbasiert und verbindet sich mit dem von Brokern angebotenen MT4-Handelsterminal.

Wie viel Gewinn kann ich mit BitIQ machen?

Die Höhe des Gewinns, den Sie erzielen können, hängt von Ihrer Risikomanagementstrategie, Ihrer Handelsstrategie, den Marktbedingungen und der Genauigkeit des Bots ab.

Wie viel verdienen Krypto-Investoren an BitIQ?

Dieser Betrag variiert bei den Anlegern aus den oben genannten Gründen sowie aus der Zeit, in der sie auf dem Markt sind, ihrem Erfahrungsniveau und ihrem Kapital.

Ist BitIQ echt?

Alle Indikatoren deuten darauf hin, dass BitIQ legitim ist. Es ist bekannt, dass der Bot Gewinne für seine Benutzer erzielt.

Wie legitim ist BitIQ?

BitIQ ist ein legitimer Trading-Bot im Internet. Sie haben echte Benutzer und ein Kundendienstteam.

Funktioniert BitIQ?

BitIQ arbeitet auf der Grundlage der Parameter, mit denen es gefüttert wird, dh der Handelsstrategie. Wenn die Handelsstrategie genau ist und die Marktbedingungen widerspiegelt, wird der Bot gut funktionieren.

Ist BitIQ eine gute Investition?

Ob es das ist, können wir nicht sagen. Trading-Bots sind in der Regel riskante Unternehmungen und jeder sollte seine Nachforschungen anstellen, bevor er mit der Verwendung eines Bots beginnt. Sie sind nicht risikosicher und es besteht die Möglichkeit, dass Sie Geld verlieren.

Ist BitIQ ein Betrug und zuverlässig?

Unsere Ergebnisse zeigen, dass der Krypto-Handelsroboter BitIQ kein Betrug ist, seine Zuverlässigkeit jedoch von seinem Benutzer abhängt. Neulingen wird geraten, mit Vorsicht zu handeln und sich nicht vollständig auf einen Trading-Bot zu verlassen.

Ist BitIQ echt?

BitIQ ist ein echter Dienst, der tut, was er sagt, nämlich automatisch für seine Nutzer mit Kryptowährungen handeln. Andere Ansprüche wie die Erfolgsquote hängen von den Marktbedingungen ab.

In welchem Land hat BitIQ seinen Sitz?

BitIQ arbeitet neben den USA und dem Vereinigten Königreich in mehreren wichtigen Ländern.

Bietet BitIQ ein Demokonto an?

Ja, die Handelsplattform BitIQ bietet ein Demokonto an. Sie können es verwenden, um die Software zu erlernen und Ihre Handelsfähigkeiten zu verbessern, bevor Sie an einer Live-Handelssitzung teilnehmen.

Haftungsausschluss: Alle Testimonial-Fotos sind Archivfotos und repräsentieren nicht die Personen des Feedbacks.