Aufstieg von Bitcoin übertrifft die traditionellen Märkte: Injective & InQubeta bereit für einen Anstieg

Memeinator Währung
NÄCHSTER 100x PRESALE?
Memeinator Währung
NÄCHSTER 100x PRESALE?

Aufstieg von Bitcoin übertrifft die traditionellen Märkte: Injective & InQubeta bereit für einen Anstieg

By Gulsen Yildirim - Min. gelesen

Bitcoin (BTC), InQubeta (QUBE) und Injective (INJ) gehören derzeit zu den Top-Kryptowährungen, in die man investieren kann. BTC, der König der Kryptowährungen, ist offiziell zurück, da sein Preis zum ersten Mal seit fast zwei Jahren die 37.000 $-Marke überschriet. Der Preis ist im letzten Monat um 31 % gestiegen und es besteht eine gute Chance, dass er vor Ende 2023 50.000 $ erreichen wird.

Die Top-DeFi-Projekte, InQubeta und Injective, verzeichneten einen Preisanstieg von 130 % bzw. 113 %.

InQubeta nutzt das dezentrale Finanzwesen, um den Zugang zu Investitionen in künstliche Intelligenz (KI) zu ermöglichen, während Injective eine breite Palette dezentraler Finanzinstrumente von Spotbörsen bis zu Kreditprotokollen anbietet.

InQubeta (QUBE) hat über 4,6 Mio. $ im Vorverkauf aufgebracht

Das InQubeta-Projekt ist seit dem Start seines Vorverkaufs ein großer Erfolg bei Kryptowährungsinvestoren und hat über 4,6 Mio. $ in Token-Verkäufen gesammelt. Das ehrgeizige neue DeFi-Projekt bietet ein alternatives Investitionsmedium für diejenigen, die die Anforderungen traditioneller Investitionsmöglichkeiten nicht erfüllen oder keinen Zugang dazu haben.

Das Projekt zielt darauf ab, die KI voranzutreiben, indem es Unternehmen, die sich auf die Technologie konzentrieren, dabei hilft, Kapital zu sichern und gleichzeitig leichter zugängliche Investitionsmöglichkeiten bereitzustellen. Der Zeitpunkt für den Start des Projekts könnte nicht besser sein, da das Interesse der Investoren an KI so hoch ist wie nie zuvor. Das für KI aufgewendete Kapital ist seit 2015 um das Zwölffache gestiegen, und derzeit werden etwa 120 Mrd. $ in KI investiert. Das ist eine kleine Summe im Vergleich zu den 1,5 Bio. $, die bis 2030 voraussichtlich in den KI-Bereich fließen werden.

Die Rolle künstlicher Intelligenz in unserem Leben wird in den nächsten Jahren exponentiell zunehmen, da Konzepte, die einst auf Science-Fiction-Inhalte beschränkt waren, Wirklichkeit werden. Amazon setzt jetzt humanoide Roboter ein, um sich wiederholende Aufgaben in einem seiner Lagerhäuser zu erledigen, und Coca-Cola hat gerade eine neue Geschmacksrichtung mit Hilfe von KI entwickelt, die mit großen Mengen von Verbraucherdaten versorgt wurde.

KI ist auf dem besten Weg, lohnende Investitionsmöglichkeiten zu schaffen, und diejenigen, die auf diese Technologie setzen, können beträchtliche Gewinne erzielen. InQubeta eröffnet nun allen, die sich beteiligen möchten, den Zugang zu diesen Möglichkeiten.

Ein neuer Weg, in KI zu investieren

InQubeta zeigt die wichtige Rolle, die dezentrale Finanzen in Zukunft spielen werden, indem es eine sichere, transparente und effiziente Möglichkeit für Investoren bietet, KI-Unternehmen zu unterstützen. Startups sammeln Geld, indem sie unersetzliche Token herstellen, die Investitionsmöglichkeiten darstellen. Dies sind die Aktienversionen von InQubeta, die ähnliche Vorteile bieten. Einige bieten Anlegern sogar einzigartige Belohnungen wie den exklusiven Zugang zu neu entwickelten Produkten.

Die von diesen KI-Startups erstellten NFTs, auch ERC20-Coins genannt, werden auf dem Marktplatz veröffentlicht, wo Anleger mehr über die Chancen erfahren, die sie bieten, und Token kaufen können, die sie mit QUBE interessant finden. QUBE kann mit Top-Kryptowährungen wie BTC, ETH und LTC oder Debit- und Kreditkarten erworben werden.

Anleger können das Wachstum aller über ihre InQubeta-Konten gekauften Token überwachen und diese jederzeit auf dem NFT-Marktplatz weiterverkaufen.

Injective (INJ) verzeichnet einen massiven Preisanstieg von 113 %

Injective ist eines der besten DeFi-Projekte im Kryptowährungsbereich und sein jüngster Anstieg um 113 % ist ein Beweis dafür, wie nützlich Investoren die von ihm bereitgestellten dezentralen Finanzdienstleistungen finden. Allerdings könnten technische Indikatoren ein Zeichen dafür sein, dass eine starke Trendwende bevorsteht.

Bitcoin (BTC) steht kurz davor, die 50.000 $-Prognose Wirklichkeit werden zu lassen

Der Bitcoin (BTC)-Preis hat in den letzten 30 Tagen eine große Aufwärtsbewegung erlebt, ist um über 33 % gestiegen und hat die Widerstandsmarke von 37.000 $ durchbrochen.

Die Vorhersage von Standard Chartered, dass BTC 50.000 $ erreichen wird, ist einen Schritt näher gerückt, und es wird erwartet, dass der Preis explodieren wird, wenn einer der anstehenden Spot-BTC-ETFs in den kommenden Monaten genehmigt wird.

Zusammenfassung

BTC, QUBE und INJ sollten auf Ihrer Merkliste stehen, wenn Sie auf der Suche nach den besten Kryptowährungen sind. Das Wachstumspotenzial von QUBE wurde mit dem von Bitcoin vor einem Jahrzehnt verglichen, und es wird erwartet, dass der Preis nach der Markteinführung bis zum 100-fachen steigen wird. BTC und INJ könnten in diesem Zeitraum etwa um das Dreifache zulegen.

Für weitere Informationen über InQubeta besuchen Sie InQubeta Presale oder treten Sie den InQubeta Communities bei.