Ethereum Kursanalyse: ETH-Bullen peilen Ausbruch über 4.000 $ an

$MCADE Der Vorverkauf ist jetzt live!
$MCADE Der Vorverkauf ist jetzt live!

Ethereum Kursanalyse: ETH-Bullen peilen Ausbruch über 4.000 $ an

By Benson Toti - Min. gelesen
Aktualisiert 07 November 2022

ETH/USD bleibt auf dem Weg zu einem neuen Allzeithoch, aber ein Rückfall unter 3.800 $ könnte eine Umkehr in den Bereich von 3.500 $ auslösen

Der ETH-Kurs bewegt sich zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Artikels um $3.856, wobei die Bullen den zweiten Tag bärischen Druck erleben, der den jüngsten Aufwärtstrend gedeckelt hat. Der Abwärtsdruck droht das ETH/USD-Paar nach unten zu drücken, was dazu führen könnte, dass die Bären die $4.000-Zone als Hauptversorgungsmauer etablieren.

Der Kurs von Ethereum erreichte am 3. September an der Kryptobörse Coinbase einen Höchststand von 4.030 $ und erzielte einen Tagesschlusskurs von 3.940 $ – den höchsten Schlusskurs seit dem 14. Mai. Da Bitcoin (BTC) sich über 52.000 $ zu festigen scheint, könnte eine ähnliche Bewegung bei ETH einen Aufwärtstrend in Richtung des Allzeithochs ins Spiel bringen.

Laut dem bekannten technischen Analysten Rekt Capital wird die bullische Sichtweise für ETH durch die Möglichkeit einer "U-förmigen" Musterformation unterstützt.

Preisentwicklung von Ethereum

Der Ausbruch von Ethereum über die $4k-Marke folgte einer Bullenflaggen-Musterformation auf dem Tages-Chart. Der Ausbruch über die Widerstandslinie um 3.330 $ ließ die Bullen auf den Höchststand von 4.030 $ ansteigen.

Obwohl die Kurse aufgrund von Gewinnmitnahmen unter die 3.900 $-Marke schwankten, deutet das technische Bild darauf hin, dass die Bullen nach wie vor die Oberhand haben. Der RSI auf dem Tages-Chart zeigt eine positive Divergenz und bewegt sich im überkauften Bereich, während der MACD auf dem Tages-Chart im bullischen Bereich liegt.

Hält sich ETH/USD oberhalb von 3.832 $ (gelbe horizontale Linie), könnte eine rasche Erholung einen Ausbruch über die Preisspanne von 3.950 $ bis 4.078 $ beinhalten. Gebote oberhalb der 4.080 $ Angebotsmauer könnten es Käufern ermöglichen, ETH/USD in Richtung der 4.400 $-Marke zu treiben.

ETH/USD daily chart. Source: TradingView

Auf der Abwärtsseite könnte ein Durchbruch unter die 3.832-$-Linie weitere Verkäufe nach sich ziehen. In diesem Fall könnte der Kurs von Ethereum bis zur 20-EMA-Linie bei 3.529 $ fallen. Sollte es kurzfristig zu einem ausgedehnten Abwärtstrend kommen, könnten die Bullen versuchen, die Gewinne an der horizontalen Ankerlinie bei 3.330 $ zu verteidigen.