Gezeitenwechsel in Krypto: Eine bahnbrechende Kraft fordert die etablierten Giganten heraus

Memeinator Währung
NÄCHSTER 100x PRESALE?
Memeinator Währung
NÄCHSTER 100x PRESALE?

Gezeitenwechsel in Krypto: Eine bahnbrechende Kraft fordert die etablierten Giganten heraus

By Anna Guerra - Min. gelesen

Im Bereich der digitalen Assets ist ein Wandel im Gange, da BorroeFinance ($ROE), eine sich entwickelnde Innovation, zu einer konkurrierenden Kraft gegenüber den Top-Kryptos wird. Unterdessen rutschte Ethereum (ETH) nach Spekulationen über eine mögliche Verzögerung bei der Genehmigung eines Spot-Ethereum-ETF ab. Decentraland (MANA) hingegen gewann inmitten der zunehmenden Marktvolatilität an Aufwärtsdynamik.

Wie fordert BorroeFinance ($ROE) diese Top-Altcoins heraus? Lass es uns herausfinden!

>>JETZT $ROE-TOKENS KAUFEN<<

BorroeFinance erobert den Kryptoraum im Sturm

BorroeFinance ($ROE) ist die neue Kraft, die für Aufruhr im Kryptoraum sorgt. Als dynamische Innovation mit bemerkenswerten Aussichten strömen Investoren in das BorroeFinance-Ökosystem, nachdem sie das Vorverkaufswachstum von $ROE miterlebt haben.

Über seine physischen Eigenschaften hinaus bietet BorroeFinance ($ROE) institutionellen Anlegern mehrere Möglichkeiten, Geld zu verdienen.

BorroeFinance ist ein KI-gestützter Finanzierungsmarktplatz, der innerhalb des dezentralen Finanzwesens mit Web3-Fähigkeiten arbeitet. Seine Rolle im DeFi-Bereich macht es zu einem der Top-DeFi-Projekte, die in der Branche die Runde machen. BorroeFinance hilft modernen Content-Erstellern, ihre zukünftigen Einnahmen in Bargeld zu verwandeln.

Es bietet eine Plattform, auf der künftige Erträge in Non-Fungible Token umgewandelt werden, die zu vergünstigten Preisen auf Primär- und Sekundärmärkten gehandelt werden können. Der jüngste Erfolg von BorroeFinance lässt sich am laufenden Vorverkauf ablesen, bei dem der Preis von $ROE deutlich gestiegen ist.

Derzeit bereitet sich $ROE auf einen Preisanstieg von 0,015 $ in der zweiten Vorverkaufsphase auf 0,0175 $ vor, was einer potenziellen Steigerung von 16,6 % entspricht.

>>JETZT $ROE-TOKENS KAUFEN<<

SEC verzögert die Genehmigung von Spot-Ethereum-ETFs aufgrund des Binance-Prozesses

Am 26. November äußerte sich Andrei Jikh, ein bekannter YouTuber und prominente Figur in der Finanzwelt, über die Tragödie von Binance bei der Genehmigung eines Spot-Ethereum-ETFs.

Andrei wiederholte die Nachricht und verwies auf den Deal, den Changpeng Zhao, der Ex-CEO von Binance, mit dem US-Justizministerium geschlossen hat und der eine Geldstrafe von 4,3 Mrd. $ und seinen Rücktritt vorsieht. Das Thema hat bei den Teilnehmern der Branche sehr unterschiedliche Meinungen hervorgerufen.

Andrei erklärte eine positive Zukunft für ETH und verwies auf die eventuelle Genehmigung des mit Spannung erwarteten Spot-Ethereum-ETF.

Er merkte jedoch an, dass der Prozess nun länger dauern könnte, da die US-Regierung versucht, zuvor begangene Verbrechen im Zusammenhang mit Kryptowährungen durch die Binance-Razzia aufzudecken. Andrei empfahl, persönliche Vermögenswerte von Binance abzuziehen, bis sich die Situation beruhigt hat.

In der Zwischenzeit ist Ethereum (ETH) im Laufe der Woche stetig gestiegen, von 2011 $ auf 2048 $. Basierend auf diesen Zahlen beträgt der prozentuale Gewinn des Ethereum (ETH)-Preises 1,82 %. Experten teilten in Kürze Prognosen für Ethereum (ETH).

Als ETH vor kurzem die 2.000 $-Marke durchbrach, behaupteten Experten, dass dieser Schritt ETH bald auf 2.400 $ treiben könnte. Um dieses Preisniveau zu erreichen, ist ein Anstieg des ETH-Preises um 17,1 % nötig. Ethereum (ETH) notiert derzeit bei 2.048 $.

Decentraland stieg trotz volatilem Markt um 23 %

Decentraland (MANA) tauchte wieder unter dem Radar auf, nachdem ein Krypto-Nutzer im November auf sein heimliches Wachstum aufmerksam machte. Kevin Cryptonomist, ein Kryptowährungsanalyst, hat insbesondere das beeindruckende Wachstum des Metaverse-Tokens im November hervorgehoben, obwohl er sich in einer scheinbar passiven Phase befand.

Kevin hat die Preisentwicklung von Decentraland (MANA) in einem Beitrag vom 25. November dargestellt.

Er stellte fest, dass Decentraland (MANA) im November um 23,03 % zugelegt hatte. In diesem Zeitraum stieg MANA von 0,363 $ auf 0,447 $. Dieser Preisanstieg erfolgte inmitten einer rasanten Volatilität auf dem Kryptomarkt.

Aufgrund dieser Volatilität vermuten Experten, dass MANA Schwierigkeiten haben könnte, da eine gewisse Unsicherheit um Decentraland herrscht. Sie gehen jedoch davon aus, dass MANA bis zum 30. November 0,48 $ erreichen wird. Bei Erreichen dieses Preisniveaus könnte Decentraland (MANA) von 0,447 $ um 7,38% zulegen.

Hier erfahren Sie mehr über BorroeFinance ($ROE):

Besuchen Sie die Vorverkaufsseite von BorroeFinancee | Treten Sie der Telegram-Gruppe bei | Folgen Sie BorroeFinance auf Twitter