Krypto Angst & Gier Index steigt und Memeinator gewinnt an Dynamik

Memeinator Währung
NÄCHSTER 100x PRESALE?
Memeinator Währung
NÄCHSTER 100x PRESALE?

Krypto Angst & Gier Index steigt und Memeinator gewinnt an Dynamik

By Crispus Nyaga - Min. gelesen
  • Binance hat sich mit der SEC geeinigt und sich bereit erklärt, 4,3 Mrd. $ zu zahlen.

  • Changpeng Zhao stimmte außerdem zu, als CEO zurückzutreten und 50 Mio. $ zu zahlen.

  • Memeinator setzt seinen Token-Verkauf fort und hat über 1,4 Mio. $ aufgebracht.

Der Krypto-Angst- und Gier-Index blieb diese Woche im grünen Bereich, obwohl die Branche große Herausforderungen durchmachte. Bitcoin stieg auf über 38.000 $, während sich Krypto-Token wie Superverse (SUPER), GameSwift und EthereumPoW mehr als verdoppelten. Insgesamt näherte sich die Gesamtmarktkapitalisierung aller digitalen Währungen der Marke von 1,5 Bio. $.

Probleme bei Binance und Kraken

Die Kryptobranche erlebte diese Woche mehrere wichtige Ereignisse. Es begann mit einer großen Klage der SEC gegen Kraken, eine der größten Kryptobörsen der Welt.

Die SEC behauptet, dass das Unternehmen als nicht registrierte Wertpapierbörse arbeitet und damit Millionen von Kunden gefährdet. Darüber hinaus erbringt es in illegaler Weise Makler-, Händler- und Clearinghouse-Dienstleistungen. Außerdem führe die Börse keine ordnungsgemäße Buchführung durch und vermische Kundengelder.

Einen Tag später einigte sich die SEC mit Binance, der größten Börse der Welt, auf einen Vergleich. Im Rahmen der Einigung erklärte sich ChangPeng Zhao, der Gründer und CEO des Unternehmens, bereit, zurückzutreten und eine Geldstrafe von 50 Mio. $ zu zahlen. Die Börse wird außerdem Strafen in Höhe von über 4 Mrd. $ zahlen.

Daher ist die Preisentwicklung der Kryptowährungen ein Zeichen dafür, dass die Anleger die neuen Aktionen auf Binance begrüßt haben. Darüber hinaus gab es in den letzten Monaten regulatorische Herausforderungen in der Kryptobranche. In einer Erklärung sagten Analysten von JPMorgan:

„Sein Marktanteilsverlust sollte in Zukunft eingedämmt werden und sich möglicherweise teilweise umkehren, sobald die Auswirkungen des Vergleichs auf die Geschäftstätigkeit und das Geschäftsmodell von Binance klarer werden.“

Token-Verkauf von Memeinator läuft gut

Unterdessen hat sich Memeinator weiterhin gut entwickelt, da der Token-Verkauf an Dynamik gewinnt. Laut seiner Website haben die Entwickler aufgrund der steigenden Nachfrage mittlerweile über 1,49 Mrd. $ von Investoren eingesammelt.

Die Daten zeigen außerdem, dass über 300.000 Menschen an der Werbekampagne teilgenommen haben, bei der der Gewinner in den kommenden Monaten ein Ticket für einen Flug ins All erhält. Eine Reise mit Virgin Galactic kostet über 200.000 $.

Memeinator zielt darauf ab, von zwei wichtigen Themen zu profitieren. Erstens geht es um eine Meme-Coin, die darauf abzielt, andere Meme-Coins wie MemeCoin (MEME), Pepe und Bonk zu übertreffen. Alle diese Token sind in letzter Zeit stark angestiegen und haben auf ihrem Weg Millionäre hervorgebracht.

Zweitens gibt es das Thema künstliche Intelligenz (KI), das nach dem Erfolg von ChatGPT, Bard AI und Anthropic boomt. In letzter Zeit gehörten KI-Tokens wie SingularityNET (AGIX) und Fetch AI zu den leistungsstärksten der Branche. Daher besteht die Wahrscheinlichkeit, dass sich der MMTR-Token gut entwickeln wird, wenn er notiert wird. Sie können den MMTR-Token hier kaufen.

Eine Investition in Memeinator ist mit Risiken verbunden. Wie wir bei anderen Token gesehen haben, besteht das Risiko, dass der Preis nach der Notierung nicht steigt. Es besteht auch das Risiko von Pump and Dumps. Daher sollten Sie nur Mittel investieren, deren Verlust Sie sich leisten können.