MEXC Global notiert offiziell den nativen UniX-Gaming-Token Unix

$MCADE Der Vorverkauf ist jetzt live!
$MCADE Der Vorverkauf ist jetzt live!

MEXC Global notiert offiziell den nativen UniX-Gaming-Token Unix

By Charles Thuo - Min. gelesen

Der native Token von UniX Gaming, UniX, wurde offiziell an MEXC Global, einer der Top-20-Börsen, notiert. Die Auflistung erfolgt kurz nachdem UniX Gaming den Start des Final Round Launchpad angekündigt hat.

Die MEXC-Börse ist die zweite zentralisierte Börse, die UniX auflistet, und mehrere weitere Notierungen sind für später im Jahr geplant.

Nach der Notierung können UniX-Token-Inhaber nun ihre Token in der MEXC-Wallet hinterlegen, wobei der echte Handel voraussichtlich heute um 14:00 Uhr UTC beginnen wird, wonach MEXC-Kunden UniX-Token handeln und auch abheben können.

Nach der Ankündigung der Notierung sagte der Mitbegründer und CEO von Unix Gaming, Mirko Basil Dölger:

„Dies ist die zweite zentralisierte Börsennotierung, die wir in diesem Jahr hatten, und wir freuen uns sehr, in den nächsten Monaten weitere ankündigen zu können. Es war bisher ein großartiges Jahr für uns, da gerade unser „Final Round“-Launchpad in Partnerschaft mit DAO Maker und SL2 Capital angekündigt wurde. Wir sind sehr dankbar für die bisherige Unterstützung unserer Community und freuen uns, bald mehr zu teilen.“

MEXC Global

MEXC ist eine führende Kryptowährungsbörse und wird oft als gute Börse insbesondere für Anfänger von Kryptoinvestoren bezeichnet.

MEXC Global hat mehr als 7 Millionen Benutzer und die Auflistung des UniX-Token macht den Token Millionen von Menschen zugänglich, insbesondere denen, die an der Börse handeln.

Die Börse bietet One-Stop-Kryptodienste, darunter Spothandel, Margenhandel, leveraged ETFs, Derivatehandel und Staking-Dienste.

UniX-Gaming

UniX Gaming wurde im Juni 2021 eingeführt und war der erste Anwender von Play-to-Earn (P2E), der den Spaß am Spielen mit der Unterstützung von Menschen beim Verdienen kombiniert.

UniX bietet Spielern aus weniger entwickelten Ländern Stipendien an, neben dem Angebot von Play-to-Earn-Spielen.

Die Stipendien von UniX haben die größte Gaming-Community auf der ganzen Welt hervorgebracht. Sie hat mehr als 190.000 Mitglieder.