RAIRtech launcht NFT-Kollektion zur Unterstützung der Ukraine

$MCADE Der Vorverkauf ist jetzt live!
$MCADE Der Vorverkauf ist jetzt live!

RAIRtech launcht NFT-Kollektion zur Unterstützung der Ukraine

By Daniela Kirova - Min. gelesen

In dem Bemühen, die Menschen in der Ukraine zu unterstützen, präsentiert die NFT Digital Rights Management-Plattform RAIRtech ihre von Glitch-Kunst inspirierte generative NFT-Sammlung, den #UkraineGlitch, wie Coin Hero aus einer Pressemitteilung erfuhr.

Die ukrainische Flagge unter Beschuss

Das Projekt zeigt ein fehlerhaftes Bild der ukrainischen Flagge mit gelben und blauen pixeligen „Einschusslöchern“, die im Hintergrund verstreut sind, um die Flagge unter Beschuss darzustellen. Der Verkauf der Sammlung würde ukrainischen Bürgern, die medizinische Versorgung benötigen, fast 1,3 Millionen USD einbringen.

Die Mittel werden zwischen UACC und Web3-Entwicklungsfonds aufgeteilt

Alle Mittel aus dem Generative Drop werden zwischen dem Ukrainisch-Amerikanischen Koordinierungsrat (UACC) und dem Web3-Entwicklerfonds aufgeteilt, was ukrainischen Web3-Entwicklern in der Ukraine zugute kommt.

Die limitierte NFT-Kollektion von 1991 repräsentiert das Jahr, in dem die Ukrainer mit überwältigender Mehrheit für das ukrainische Unabhängigkeitsreferendum gestimmt haben. Die Sammlung wird im Ethereum-Mainnet gehostet, wobei jedes Stück 0,1991 ETH (~600 USD) kostet.

Masha Mitkov, Fullstack-Projektmanagerin bei RAIRtech, sagte:

„Das Erstellen dieser Stücke war ziemlich kathartisch – und zeitweise lag ich weinend auf dem Boden. Was wie unpersönliche, auf Quadraten und Zufall basierende Bilder aussah, wurde zu einer Landkarte für die energetische Umwandlung vom Negativen ins Positive. Die Optimierung der Algorithmen führte schließlich zu einem perfekten Gleichgewicht aus Chaos und verzweifelter Symbolik. 

Meine Familie wanderte in den frühen 90er Jahren als Flüchtlinge aus der Ukraine in die USA aus. Als 2014 der Krieg auf der Krim ausbrach, begann mein Vater mit einer direkten Lieferkette, die hochwertige medizinische Hilfsgüter direkt an die ukrainischen Milizen verteilte. Seit seinem Tod im November 2020 und dem Ausbruch eines neuen Krieges im Jahr 2022 suchen die Menschen nach Möglichkeiten, wieder Zugang zu diesen Produkten zu erhalten. 

Jetzt haben der ukrainische Koordinierungsrat und andere das übernommen, was mein Vater begonnen hat. Ich erkannte, dass ich in einer einzigartigen Position war, um Menschen, die Hilfe brauchten, mit denen zu verbinden, die helfen wollten.“

Vollständige Animation der Flagge

Mit jedem gekauften UkraineGlitch steigt die Anzahl der Pixel, die von Gelb zu Blau getauscht werden, was schließlich die Flagge umkehrt. Einige Stücke sind animiert, um Teile dieses Fortschritts zu zeigen, andere nicht. Nur UkraineGlitch-NFT-Inhaber können die vollständige Animation der Flaggenumwandlung auf der Startseite ansehen.

Ed Prado, CEO von RAIRtech, sagte:

„RAIRtech arbeitet seit langem gerne mit erfahrenen ukrainischen Web3-Entwicklern zusammen. Wir haben mit mehreren verschiedenen Firmen und Entwicklern kooperiert, um unsere Front- und Backends zu erstellen. Seit Beginn des Krieges haben wir festgestellt, dass der beste Weg, unseren ukrainischen Freunden zu helfen, darin besteht, Krypto zu senden. Diesen Support wollen wir nun erweitern und öffnen – hier kommt UkraineGlitch ins Spiel.“