Sollten Sie den Dip in Atom am Dienstag kaufen?

$MCADE Der Vorverkauf ist jetzt live!
$MCADE Der Vorverkauf ist jetzt live!

Sollten Sie den Dip in Atom am Dienstag kaufen?

By Benson Toti - Min. gelesen
Aktualisiert 07 November 2022

Cosmos (ATOM/USD) wurde am Dienstag um über 7 % niedriger gehandelt, nachdem auf dem breiteren Markt ein deutlicher Ausverkauf zu beobachten war. Atom erregte die Aufmerksamkeit der Anleger, nachdem es letzte Woche fast um 50 % gestiegen war. Cosmos ermöglicht es Blockchains, über IBC und Peg-Zones Werte miteinander zu transferieren, während sie ihre Souveränität behalten. Mit Cosmos können Blockchain-Anwendungen durch horizontale und vertikale Skalierbarkeitslösungen auf Millionen von Benutzern skaliert werden.

Es sieht so aus, als ob Atom nach der riesigen Rallye der letzten Woche auf eine kleine Korrektur zusteuern könnte. Anleger, die die vorherige Rally verpasst haben, suchen nun nach Gelegenheiten, bei Atom einzusteigen. Investoren sollten jedoch den richtigen Zeitpunkt für den Einstieg abwarten und nicht nur aus Angst, die Rallye zu verpassen, einsteigen. Nach einem Rückgang um über 50 % hatten die Anleger die Hoffnung in Atom verloren. Die jüngste Rallye hat Atom jedoch wieder auf das Radar der Anleger gebracht. Experten gehen davon aus, dass das Cosmos Network im Jahr 2022 exponentiell wachsen kann. Daher glauben sie, dass Atom in den kommenden Wochen auch enorme Ergebnisse erzielen könnte.

  • Atom befindet sich seit mehreren Monaten in einer Korrekturphase. Die Korrektur begann bei Atom im Oktober und hat den Preis um über 50 % fallen lassen. Nach der Rallye, die letzte Woche begann, sieht es jedoch so aus, als ob die Korrektur vorbei ist und bald ein neues Allzeithoch erreicht werden könnte.

  • Atom gab einen starken Ausbruch von einem starken Widerstand bei 25 USD und es sieht jetzt so aus, als würde es die Unterstützung bei 25 USD erneut testen, bevor die Rallye wieder aufgenommen wird.

  • Anleger müssen vorsichtig sein, da Atom die Unterstützung bei 25 USD durchbrechen und bei einem Zusammenbruch auf die 20-Dollar-Marke zusteuern kann. Daher sollte eine Position eingenommen werden, sobald eine deutliche Trendumkehr erkennbar ist.

  • Anleger können ein Ziel von 36 USD festlegen, gefolgt von 44 USD.