Token-Freigaben von AEVO, Arbitrum und Render stehen kurz bevor, während BitBot an Fahrt gewinnt

Bitcoin Dogs Währung
DAS ERSTE BITCOIN-ICO DER WELT PRESALE ENDET AM 15. MÄRZ
Bitcoin Dogs Währung
DAS ERSTE BITCOIN-ICO DER WELT PRESALE ENDET AM 15. MÄRZ

Token-Freigaben von AEVO, Arbitrum und Render stehen kurz bevor, während BitBot an Fahrt gewinnt

By Erxhis Beqiraj - Min. gelesen

Beliebte Kryptowährungen stehen unter Druck, da die Anleger auf ihre bevorstehenden Token-Freigaben warten, die zu einer weiteren Verwässerung führen werden. Der ARB-Token von Arbitrum wurde am Sonntag bei 1 $ gehandelt, was einem Rückgang von über 58 % gegenüber seinem Höchststand im Jahr 2023 und dem niedrigsten Stand seit dem 1. Dezember letzten Jahres entspricht.

Top-Token-Freigaben stehen an

AEVO, ein neu eingeführter Token, ist ebenfalls auf etwa 1,20 $ gefallen, den niedrigsten Stand aller Zeiten. Von seinem höchsten Stand in diesem Jahr ist er um mehr als 68 % eingebrochen.

Render Token (RNDR) hingegen hat der Schwerkraft getrotzt, während andere Kryptowährungen nachgeben. Er sprang auf einen Höchststand von 11,5 $, die höchste Swing seit dem 27. März. Er ist von seinem Tiefststand im April um über 75 % gestiegen, was durch die steigende Nachfrage nach Assets im Bereich künstliche Intelligenz (KI) begünstigt wurde. Er nähert sich auch seinem höchsten Stand in diesem Jahr.

Diese Kryptowährungen werden diese Woche im Rampenlicht stehen, da sich die Anleger auf ihre bevorstehenden Token-Freigaben konzentrieren. Eine Token-Freigabe ist eine Situation, in der im Rahmen ihrer Tokenomics mehr Coins auf den Markt gebracht werden. Diese Freigaben führen zu einer erheblichen Verwässerung.

Daten von TokenUnlocks zeigen, dass AEVO am 15. Mai über 827.000 Token freigeben wird, eine beträchtliche Menge, da AEVO 110 Millionen Token im Umlauf hat. Wenn die Zahl stimmt, bedeutet dies, dass das Netzwerk ein erhebliches Überangebot haben wird.

Arbitrum, das größte Layer-2-Netzwerk auf dem Markt, wird am 16. Mai sein Token-Unlock-Event abhalten. Es wird über 92,6 Millionen Token freigeben, eine beträchtliche Zahl, da es über 2,6 Milliarden Token im Umlauf hat.

Render, eine Plattform, die dezentralisierte GPUs anbietet, wird seine Token-Freigabe am Freitag durchführen. Sie wird über 8,4 Millionen Token freigeben, was 0,20 % ihres Angebots entspricht.

Die anderen beliebten Netzwerke, die bald Token-Freigaben durchführen werden, sind Aptos (APT), Pendle, ApeCoin, Manta und Oasis Network.

Der Token Verkauf von BitBot geht weiter

Unterdessen geht es BitBot, einer aufstrebenden Blockchain-Plattform, gut, da ihr Token-Verkauf an Dynamik gewinnt.

Die Daten auf der Website zeigen, dass das Projekt mehr als 3,3 Mio. $ von globalen Investoren aufgebracht hat. Diese Zahl macht ihn zu einem der beliebtesten Token auf dem Markt. Er ist nun in die 13. Phase eingetreten, was bedeutet, dass sich der Token-Verkauf seinem Ende nähert. Der Vorverkauf endet mit der 15. Phase.

BitBot ist eine Plattform, die darauf abzielt, der führende Akteur in der Krypto-Handelsbranche zu werden. Sie wird einen Telegram-Bot zur Verfügung stellen, der Tausenden oder Millionen von Menschen helfen wird, mit dem Tageshandel mit diesen Assets Geld zu verdienen.

BitBot wird aus drei Hauptgründen ein einzigartiger Telegram-Bot sein. Erstens wird er zusätzlich zur normalen technischen Analyse über einzigartige Funktionen der künstlichen Intelligenz verfügen, die seine Genauigkeit erhöhen sollen.

Zweitens wird das Netzwerk non-custodial sein, was bedeutet, dass es keinen Zugang zu Nutzerdaten und -geldern hat. Drittens wird es von $BITBOT angetrieben, einem Krypto-Token, der über weitere Funktionen wie Umsatzbeteiligung und Governance-Funktionen verfügen wird. Sie können den $BITBOT-Token hier kaufen.