Wird sich Shiba Inu bald in Richtung der 0,000040 USD erholen?

$MCADE Der Vorverkauf ist jetzt live!
$MCADE Der Vorverkauf ist jetzt live!

Wird sich Shiba Inu bald in Richtung der 0,000040 USD erholen?

By Hassan Maishera - Min. gelesen
Aktualisiert 07 November 2022

Die führenden Meme-Münzen haben sich in den letzten Stunden gut entwickelt und könnten ihre Gewinne ausweiten, wenn die Rallye anhält.

Der Kryptowährungsmarkt hat in den letzten Stunden eine gemischte Entwicklung erlebt, wobei die Preise einiger Coins derzeit rückläufig sind.

Die Krypto-Marktkapitalisierung liegt jedoch trotz der durchwachsenen Entwicklung immer noch um die 2-Billionen-Dollar-Marke. Bitcoin handelt um die 42.000-Dollar-Marke, nachdem es die Widerstandsmarke von 45.000 USD nicht übertreffen konnte.

Ether, die zweitgrößte Kryptowährung nach Marktkapitalisierung, wird bei rund 3.200 USD gehandelt und ist in den letzten 24 Stunden um weniger als 1 % gefallen.

SHIB, der native Token des Shiba Inu-Ökosystems, ist einer der Top-Performer unter den führenden Kryptowährungen. SHIB hat seinen Wert in den letzten 24 Stunden um mehr als 5 % gesteigert und handelt derzeit auf dem Niveau von 0,000031 USD.

Wenn die Marktbedingungen aufrechterhalten werden können, könnte Shiba Inu in den kommenden Stunden und Tagen weiteres Wachstum verzeichnen und zum ersten Mal seit Monaten über 0,000040 USD handeln.

Wichtige Levels im Überblick

Das SHIB/USD 4-Stunden-Chart ist im Moment zinsbullisch, nach der Entwicklung der Kryptowährung in den letzten Tagen. Die MACD-Linie hat die neutrale Zone überschritten und befindet sich jetzt im positiven Bereich.


Der RSI von 54 zeigt, dass SHIB den überverkauften Bereich verlassen hat und überkauft werden könnte, wenn die Marktbedingungen gleich bleiben. Die technischen Indikatoren zeigen, dass sich SHIB gut entwickelt und in den kommenden Stunden und Tagen weitere Gewinne verzeichnen könnte.

Wenn die Bullen die Kontrolle behalten, könnte SHIB in den kommenden Stunden die Widerstandsmarke von 0,000037 USD überschreiten. Sofern es keine ausgedehnte zinsbullische Performance gibt, sollte die zweite große Widerstandsmarke bei 0,000045 USD eine weitere Aufwärtsbewegung begrenzen.