Wo Sie PointPay kaufen können, da PXP für eine weitere Rallye bereit zu sein scheint

$MCADE Der Vorverkauf ist jetzt live!
$MCADE Der Vorverkauf ist jetzt live!

Wo Sie PointPay kaufen können, da PXP für eine weitere Rallye bereit zu sein scheint

By Puskar Pande - Min. gelesen

Der PointPay Token hat einen Kursanstieg von 51% innerhalb eines Tages erlebt und steuert derzeit auf eine weitere Rallye mit einem stetigen Anstieg des Kaufvolumens zu. Der PXP-Token ist der native Coin des PointPay-Netzwerks und könnte möglicherweise den 2-fachen oder 5-fachen Wert erreichen, wenn die aktuelle Rallye in der Zukunft anhält. Der Coin hat das Potenzial, sich weiter zu erholen, wenn die Bullen das Interesse beibehalten. Der PXP-Token spielt eine wichtige Rolle im PointPay-Ökosystem, da er seinen Inhabern attraktive Rabatte bietet. 

Wie und wo Sie PointPay in Deutschland und anderswo kaufen können

Sind Sie daran interessiert, den PXP Token zu kaufen? Wenn ja, dann müssen Sie ein Handelskonto bei einer Kryptobörse/einem Broker einrichten. Für die Kontoerstellung muss ein Nutzer seine Kontaktdaten wie E-Mail-Adresse und Telefonnummer sowie seinen vollständigen Namen angeben. Die Plattform wird dann im Rahmen der KYC-Regulierung (Know Your Customer) um eine zusätzliche Verifizierung bitten. Zur Einhaltung der KYC-Vorschriften ist ein Identitäts- und Adressnachweis erforderlich. Die meisten Plattformen akzeptieren einen Führerschein und eine Rechnung eines Versorgungsunternehmens, aber einige verlangen auch, dass Sie einem Videoanruf zustimmen, um den KYC-Prozess abzuschließen. 

Sobald die Plattform Ihr Konto erfolgreich verifiziert hat, dürfen Sie Geld einzahlen und können mit dem Handel beginnen. Vermeiden Sie die Nutzung dezentraler Börsen, da diese nicht reguliert sind. Im Folgenden haben wir zwei der besten Plattformen ausgewählt, auf denen Sie sicher handeln können. 

Da PXP ein so neuer Vermögenswert ist, ist er noch nicht an den großen Börsen gelistet. Sie können PXP aber trotzdem über eine DEX (dezentrale Börse) kaufen. Dafür sind allerdings ein paar zusätzliche Schritte erforderlich. Um PXP jetzt zu kaufen, folgen Sie diesen Schritten:

1. Kaufen Sie ETH bei einer regulierten Börse oder einem Broker wie eToro ›

Wir empfehlen eToro, weil es sich um eine der weltweit führenden Multi-Asset-Handelsplattformen handelt und eine Börse und Wallet in einem ist. Die Gebühren gehören zu den niedrigsten in der Branche. Außerdem ist eToro anfängerfreundlich und bietet mehr Zahlungsmöglichkeiten als jeder andere verfügbare Dienst.

2. Senden Sie Ihre ETH an eine kompatible Wallet wie Trust Wallet oder MetaMask

Sie müssen Ihre Wallet erstellen, Ihre Adresse erfassen und Ihre Coins dorthin senden.

3. Verbinden Sie Ihr Wallet mit der 1Inch DEX

Gehen Sie zu 1Inch, und verbinden Sie Ihre Wallet damit.

4. Sie können jetzt Ihr ETH gegen PXP tauschen.

Jetzt, wo Sie verbunden sind, können Sie mehrere Hundert Coins tauschen, darunter auch PXP.

Was ist PointPay? 

Der PointPay Token ist ein Ökosystem, das aus einer Bank, die Kryptoeinzahlungen ermöglicht, einer Kryptobörse und einer Wallet besteht. Es bietet auch eine EC-Karte für einfache Zahlungen. Die PointPay-Kryptobank ermöglicht es ihren Nutzern, Zinsen auf Kryptoeinlagen zu verdienen. Der Besitz des PXP-Tokens ermöglicht dem Nutzer viele Belohnungen wie Rabatte beim Handel und höhere Zinssätze für Kryptoeinlagen bei der PointPay-Bank. 

Sollte ich PXP heute kaufen?

Der PXP-Token stößt auf großes Interesse bei Walen und der Coin verzeichnet derzeit einen langsamen, aber stetigen Anstieg des Volumens. Der Coin könnte seine frühen Besitzer möglicherweise mit ansehnlichen Gewinnen belohnen, wenn die aktuelle Rallye in der Zukunft anhält. Der Token hat das Potenzial, sich weiter zu erholen, wenn die Wale beschließen, die Kurse kurzfristig zu erhöhen. Trader könnten die Kursvolatilität auch für kurzfristige Gewinne ausnutzen. 

Dieser Artikel dient lediglich der Information – der Inhalt sollte nicht als Finanz- oder Anlageberatung verstanden werden.