Wo Sie YOUCash kaufen können: Trader strömen nach 150 % Kursanstieg zu YOUC

$MCADE Der Vorverkauf ist jetzt live!
$MCADE Der Vorverkauf ist jetzt live!

Wo Sie YOUCash kaufen können: Trader strömen nach 150 % Kursanstieg zu YOUC

By Joe Khalique-Brown - Min. gelesen

YOUC ist ein führendes Unternehmen in der Werbebranche und gehört mit einem Anstieg von 150 % zu den heißesten Token der Gegenwart.

YOUCash befindet sich im Aufwind, während der Rest des Marktes heute eine Verschnaufpause einlegt. Mit einem Tagesgewinn von 150 % ist er heute einer der profitabelsten Coins. Kurzfristige Trader, die auf der Suche nach Volatilität sind, während Bitcoin, Ethereum und Dogecoin ins Stocken geraten sind, könnten bei YOUC fündig werden. 

In diesem Artikel werden wir auf die Grundlagen von YOUCash eingehen und Ihnen zeigen, wie und wo Sie YOUC heute kaufen können.

Wie und wo Sie YOUCash in Deutschland und anderswo kaufen können

Sie müssen sich bei einer regulierten Börse oder einem Kryptowährungs-Broker anmelden, wenn Sie heute YOUCash-Token kaufen möchten. YOUC kann über eine Reihe von Plattformen erworben werden. Wir haben zwei davon ausgewählt, um Ihnen die Entscheidung zu erleichtern. Sobald Sie ein kostenloses Konto eingerichtet und Guthaben eingezahlt haben, können Sie sofort mit dem Handel der Top Coins beginnen.

Versuchen Sie, nur lizenzierte Dienste wie die hier empfohlenen zu nutzen: Unregulierte Börsen und Broker bieten Ihnen keinen Schutz, wenn Ihre Gelder gefährdet sind.

Da YOUC ein so neuer Vermögenswert ist, ist er noch nicht an den großen Börsen gelistet. Sie können YOUC aber trotzdem über eine DEX (dezentrale Börse) kaufen. Dafür sind allerdings ein paar zusätzliche Schritte erforderlich. Um YOUC jetzt zu kaufen, folgen Sie diesen Schritten:

1. Kaufen Sie ETH bei einer regulierten Börse oder einem Broker wie eToro ›

Wir empfehlen eToro, weil es sich um eine der weltweit führenden Multi-Asset-Handelsplattformen handelt und eine Börse und Wallet in einem ist. Die Gebühren gehören zu den niedrigsten in der Branche. Außerdem ist eToro anfängerfreundlich und bietet mehr Zahlungsmöglichkeiten als jeder andere verfügbare Dienst.

2. Senden Sie Ihre ETH an eine kompatible Wallet wie Trust Wallet oder MetaMask

Sie müssen Ihre Wallet erstellen, Ihre Adresse erfassen und Ihre Coins dorthin senden.

3. Verbinden Sie Ihr Wallet mit der 1Inch DEX

Gehen Sie zu 1Inch, und verbinden Sie Ihre Wallet damit.

4. Sie können jetzt Ihr ETH gegen YOUC tauschen.

Jetzt, wo Sie verbunden sind, können Sie mehrere Hundert Coins tauschen, darunter auch YOUC.

Was ist YOUCash?

YOUCash ist eine Kryptowährung mit einem einzigartigen Anwendungsfall: Sie ist die Transaktionsschicht von YOUengine, einer dezentralen Werbeplattform, die darauf abzielt, Werbetreibende und Verbraucher besser miteinander zu verbinden. Verbraucher können Belohnungen für den Konsum von Inhalten verdienen (der Traum eines jeden Couch-Potatoes), und Werbetreibende können den Zwischenhändler ausschalten und Inhalte direkt in die Augen ihrer Zielgruppe streamen.

Wie in vielen anderen Branchen auch, verändert die Dezentralisierung (unterstützt durch Blockchain und Kryptowährungen) die Art und Weise, wie Werbung gemacht wird, und könnte in den kommenden Jahren zu einem zentralen Element von Werbegeschäftsmodellen werden.

Sollte ich YOUC heute kaufen?

YOUCash befindet sich heute mit einem Tagesgewinn von 150 % im Höhenflug. Dieser enorme Tagesanstieg ist eine potenzielle Gelegenheit für kurzfristige Trader, Gewinne aus einem ansonsten stagnierenden Kryptomarkt herauszuholen. Ein weiterer steiler Anstieg, den Sie nicht verpassen solleten, könnte noch bevorstehen.

Mit einem Kurs von derzeit 0,124462 $ ist YOUC weit von seinem Allzeithoch (ATH) entfernt und hat sich von seinen Wochentiefs stark erholt. Wenn der breitere Markt wieder in Gang kommt, hat er das Potenzial, YOUC weiter zu tragen und möglicherweise sogar wieder sein ATH von 0,262419 $ zu erreichen – ein Kurs, der seit letztem Jahr nicht mehr erreicht wurde.

Dieser Artikel dient ausschließlich zu Informationszwecken. Keiner der Inhalte sollte als Finanz- oder Anlageberatung verstanden werden.