Bitcoin könnte bald die 40.000-Dollar-Marke überschreiten

$MCADE Der Vorverkauf ist jetzt live!
$MCADE Der Vorverkauf ist jetzt live!

Bitcoin könnte bald die 40.000-Dollar-Marke überschreiten

By Hassan Maishera - Min. gelesen
Aktualisiert 07 November 2022

Die führende Kryptowährung fiel letzte Woche unter 40.000 USD, könnte sich aber in den nächsten Stunden über dieses Niveau erholen.

Der Kryptowährungsmarkt hat in den letzten Tagen über 100 Milliarden USD verloren. Die Gesamtmarktkapitalisierung für Kryptowährungen fiel unter die Marke von 1,8 Billionen USD, nachdem sie letzte Woche 1,9 Billionen USD erreicht hatte.

Die rückläufige Performance kommt, da Bitcoin und die anderen führenden Kryptowährungen Verluste verzeichneten. Bitcoin fiel innerhalb weniger Tage von 43.000 USD auf 38.000 USD. Es erholt sich jedoch langsam und könnte auf dem Weg sein, einen Teil seines verlorenen Wertes wiederzugewinnen.

Zum Zeitpunkt des Schreibens ist Bitcoin in den letzten 24 Stunden um weniger als 1 % gestiegen und wird derzeit über 39.000 USD pro Coin gehandelt. Wenn die positive Dynamik in den kommenden Stunden zunimmt, wird BTC bald das psychologische Niveau von 40.000 USD überschreiten.

In den letzten Wochen war der breitere Kryptowährungsmarkt volatil, und die Situation könnte wahrscheinlich bis in die neue Woche hinein unverändert bleiben.

Wichtige Levels im Überblick

Der 4-Stunden-Chart von BTC/USD ist immer noch bärisch, da Bitcoin in den letzten Tagen enorme Verluste erlitten hat. Die technischen Indikatoren zeigen jedoch, dass Bitcoin langsam einen Teil seines verlorenen Wertes zurückgewinnt.

Die MACD-Linie befindet sich immer noch im negativen Bereich, könnte aber bald in den positiven Bereich übergehen, wenn die Bullen weiter das Sagen haben. Bitcoin braucht einen anhaltenden Aufwärtstrend, damit die MACD-Linie in den positiven Bereich eintreten kann.

Der 14-tägige relative Stärkeindex von 38 zeigt, dass sich Bitcoin immer noch im überverkauften Bereich befindet. Dies ist auf den enormen Verkaufsdruck zurückzuführen, dem es letzte Woche ausgesetzt war.

Wenn das bullische Momentum jedoch anhält, könnte der RSI bald die Marke von 50 überschreiten und Bitcoin wird den überverkauften Bereich verlassen.

Wenn sich die aktuellen Marktbedingungen verbessern, könnte Bitcoin vor Ende des Tages über das psychologische Niveau von 40.000 USD steigen.

Im Falle einer ausgedehnten Rallye könnte Bitcoin später in dieser Woche das Hauptwiderstandsniveau bei etwa 42.000 USD anpeilen.