Krypto-Händler beobachten Memeinator (MMTR) inmitten optimistischer Prognosen für Bitcoin

Bitcoin Dogs Währung
DAS ERSTE BITCOIN-ICO DER WELT PRESALE ENDET AM 15. MÄRZ
Bitcoin Dogs Währung
DAS ERSTE BITCOIN-ICO DER WELT PRESALE ENDET AM 15. MÄRZ

Krypto-Händler beobachten Memeinator (MMTR) inmitten optimistischer Prognosen für Bitcoin

By Erxhis Beqiraj - Min. gelesen
Bitcoin heading to the moon
  • Analysten sind optimistisch für Bitcoin und Ethereum, da die Preise über 71.000 $ bzw. 3.800 $ liegen.
  • Die Prognosen lassen Anleger nach neuen Edelsteinen Ausschau halten, wobei Memeinator (MMTR) ein potenzielles Top-Ziel unter den Meme-Coins ist.

Krypto-Händler haben im vergangenen Monat einen Boom bei den Meme-Coins erlebt. In der Zwischenzeit stieg Bitcoin diese Woche auf über 70.000 $ und Analysten prognostizieren weitere Gewinne inmitten beispielloser Zuflüsse bei Spot-ETFs.

Während die aktuelle politische Aufregung mehrere Meme-Coins in die Höhe schnellen lässt, gehört Memeinator (MMTR), ein neuer Marktteilnehmer, zu denjenigen, die sich in den kommenden Monaten wahrscheinlich besser entwickeln werden, vor allem aufgrund ihres hohen Nutzens.

Bitcoin und Kryptowährungen reagieren auf die Zinssenkung der EZB

Kryptowährungen stiegen leicht an, als die Europäische Zentralbank (EZB) zum ersten Mal seit fünf Jahren die Zinssätze senkte. Marktexperten gehen davon aus, dass die Fed und andere Zentralbanken diesem Trend bald folgen werden, was die langfristigen Aussichten für Bitcoin (BTC) inmitten billiger Geldströme begünstigen wird.

In dieser Woche wurde auch bekannt, dass Franklin Templeton, ein Vermögensverwalter mit einem Volumen von 1,6 Bio. $, einen Krypto-Fonds auflegen will, der Anlegern ein Engagement in anderen Kryptowährungen als Bitcoin und Ethereum ermöglichen soll. Der Fonds wird sich an institutionelle Anleger richten, berichtete The Information.

Bemerkenswert ist jedoch, dass Kryptowährungen auf dem Vormarsch sind, wenn es um die Akzeptanzkurve geht, und die jüngste Entwicklung auf dem Markt für Spot-ETFs deutet darauf hin.

So verzeichneten Bitcoin-ETFs am 5. Juni Nettozuflüsse von 488 Mio. $ und am 6. Juni von 218 Mio. $. In den letzten drei Tagen beliefen sich die Nettozuflüsse auf über 1,5 Mrd. $.

Optimistische Preisprognosen der Analysten für BTC und ETH

Während die Preise für BTC und ETH größtenteils stabil geblieben sind, sind die Analysten optimistisch, was die Zukunft angeht. Die Analysten von Standard Chartered prognostizierten diese Woche, dass Bitcoin vor den anstehenden US-Wahlen 100.000 $ erreichen könnte.

Der Angst- und Gier-Index, der derzeit bei 78 liegt und extreme Gier anzeigt, deutet darauf hin, dass die Händler zuversichtlich sind, während das offene Interesse bei einem historischen Wert von 38 Mrd. $ liegt.

Eine ähnliche Stimmung herrscht bei ETH. Das gesamte offene Interesse an ETH-Futures liegt derzeit bei über 16,6 Mrd. $, während die Händler auf das Debüt des Spot-Ethereum-ETFs abzielen.

Die Analysten von VanEck stellten kürzlich fest, dass der Ethereum-Preis bis 2030 auf über 22.000 $ steigen könnte.

Krypto-Ausblick und neue Edelsteine wie Memeinator (MMTR)

Während die Top-Kryptowährungen die positiven Preisprognosen dominieren, heben Analysten auch Meme-Coins, KI-Token und das aufstrebende Bitcoin-Fi-Ökosystem (DeFi on Bitcoin) als Bereiche hervor, die wahrscheinlich einen epischen Bullenmarkt erleben werden.

Während Meme-Coin-Händler aufgrund von Pepe und Floki ihre Positionen aufstocken, bietet Memeinator (MMTR) eine neue Chance.

Memeinator hat vor kurzem sein Handelsdebüt gegeben, nachdem es seinen Vorverkauf erfolgreich durchlaufen hat. Das Projekt zielt darauf ab, der führende Meme-Coin mit Nutzwertcharakter zu werden, und setzt dabei auf ein Ökosystem, das ein Play-to-Earn-Modell, einen NFT-Marktplatz und Staking umfasst.

Diese Merkmale machen Memeinator zu einem der Meme-Coins mit einer soliden Wachstumsperspektive. Ein großes Plus für Memeinator könnte der bevorstehende Start des von Memen inspirierten Spiels Meme Warfare sein.

Obwohl das Debüt des Tokens mit einem allgemeinen Rückgang der Altcoins zusammenfiel, liegt der MMTR-Preis über einem wichtigen Niveau.