Monero-Preis trotzt der Schwerkraft vor der Einführung von BitBot-Token

Bitcoin Dogs Währung
DAS ERSTE BITCOIN-ICO DER WELT PRESALE ENDET AM 15. MÄRZ
Bitcoin Dogs Währung
DAS ERSTE BITCOIN-ICO DER WELT PRESALE ENDET AM 15. MÄRZ

Monero-Preis trotzt der Schwerkraft vor der Einführung von BitBot-Token

By Erxhis Beqiraj - Min. gelesen

Der Monero-Preis trotzt weiterhin der Schwerkraft und ist auf den höchsten Stand seit dem 30. Januar gestiegen. Von seinem Tiefststand in diesem Jahr ist der Preis um mehr als 80 % gestiegen, was ihm eine Marktkapitalisierung von mehr als 3,2 Mrd. $ verleiht. Der Fokus bei den Kryptowährungen verlagert sich nun auf die bevorstehende Zinsentscheidung der US-Notenbank und die anhaltenden ETF-Zuflüsse.

Monero trotzt der Schwerkraft

Kryptowährungen schwankten am Montag, während der Fokus weiterhin auf der bevorstehenden Fed-Entscheidung lag. Bitcoin blieb stabil unter dem entscheidenden Widerstandspunkt bei 70.000 $. Andere große Kryptowährungen wie Ether und Solana blieben in einer engen Spanne.

Viele Altcoins erlebten dagegen einen massiven Ausverkauf, da die Sorgen um die Federal Reserve anhielten. Dieser Ausverkauf erfolgte, nachdem die USA am Freitag starke Beschäftigungszahlen veröffentlichten, was die Möglichkeit aufkommen ließ, dass die Fed die Zinsen bei der Sitzung dieser Woche stabil halten wird.

Monero, die größte Privacy Coin der Welt, war das Token mit der besten Performance, obwohl es keine wichtigen Neuigkeiten im Ökosystem gab. Bemerkenswerterweise setzte sich die Rallye fort, als Monero ein goldenes Kreuzmuster bildete, das entsteht, wenn sich die gleitenden Durchschnitte der 50- und 200-Tage-Linie kreuzen.

In den meisten Fällen ist dies eines der beliebtesten positiven Zeichen auf dem Markt. Am wichtigsten ist, dass der Token über das wichtige Widerstandsniveau bei 180 $ gestiegen ist, seinen höchsten Swing im Dezember letzten Jahres.

Daher besteht die Wahrscheinlichkeit, dass sich der Bullenmarkt in den kommenden Tagen fortsetzt. Wenn dies geschieht, wird der Preis wahrscheinlich auf das nächste Niveau bei 200 $ steigen. Der Stop-Loss dieses Handels liegt bei 170 $.

BitBot erfährt eine starke Nachfrage

Vor diesem Hintergrund gewinnt der BitBot-Token wenige Wochen nach dem äußerst erfolgreichen Abschluss seines Token-Verkaufs an Zugkraft auf dem Markt. Die Entwickler sammelten über 4,3 Mio. $ von Investoren ein.

Der Token-Verkauf von BitBot war aufgrund der Versprechen des Netzwerks äußerst erfolgreich. Laut der Website zielen die Entwickler darauf ab, den größten KI-gestützten Telegram Trading Bot zu entwickeln.

Dies ist bemerkenswert, da Telegram mit über 900 Millionen Nutzern eines der größten Social-Media-Unternehmen der Welt ist.

Die Telegram-Bot-Branche läuft gut, da die Nachfrage nach Handelslösungen weltweit steigt. Aktuelle Daten zeigen, dass diese Bots täglich Token im Wert von über 164 Mio. $ abwickeln.

Es gibt Anzeichen dafür, dass es aufgrund seines Schwerpunkts auf KI und Sicherheit an Zugkraft gewinnen wird. Im Gegensatz zu anderen Telegram-Bots wird BitBot eine non-custodial Plattform sein, was bedeutet, dass seine Entwickler keinen Zugriff auf die Gelder der Benutzer haben werden.

Die Entwickler von BitBot arbeiten derzeit an der Anwendung. Sie bereiten sich auch auf den Beginn des Anspruchsverfahrens für die Tokens vor. Dies ist eine Situation, in der diejenigen, die die Token gekauft haben, in der Lage sein werden, sie zu beanspruchen, wenn sie mit dem Handel beginnen. Erfahren Sie mehr über BitBot hier.