Kubanische Zentralbank wird Anbieter von virtuellen Assets lizenzieren

$MCADE Der Vorverkauf ist jetzt live!
$MCADE Der Vorverkauf ist jetzt live!

Kubanische Zentralbank wird Anbieter von virtuellen Assets lizenzieren

By Charles Thuo - Min. gelesen

Die Zentralbank von Kuba (BCC) hat angekündigt, dass sie sowohl kubanischen als auch internationalen Dienstleistern für virtuelle Vermögenswerte, einschließlich Organisationen, Einzelpersonen oder juristischen Personen, Lizenzen erteilen wird. Diese spanischsprachige Resolution wurde auch im Amtsblatt Kubas veröffentlicht.

Die autorisierten Lizenzen sind jedoch für ein Jahr gültig und können anschließend um das zweite Jahr verlängert werden.

In der Resolution wurde darauf hingewiesen, dass die Anbieter nur mit BCC-genehmigten virtuellen Assets arbeiten können.

„Virtuelle Vermögenswerte enthalten keine digitalen Repräsentationen von Fiat-Währung, Wertpapieren und anderen finanziellen Vermögenswerten, die in den traditionellen Bank- und Finanzsystemen weit verbreitet sind und von anderen Gesetzen der kubanischen Zentralbank kontrolliert werden..“

Am Donnerstag wiederholte BCC, dass der vorherige Beschluss es der Bank ermöglichte, den Anbietern die Lizenzen für die Transaktion von Vermögenswerten im Zusammenhang mit Tausch-, Inkasso-, Finanz- oder Zahlungsaktivitäten sowohl auf nationaler Ebene als auch darüber hinaus zu erteilen.

Obwohl die Regierungsbehörden die virtuellen Vermögenswerte nur dann für Transaktionen verwenden würden, wenn nur BCC dies zulässt, ging die aktuelle Resolution nicht auf die Frage ein, wie die kubanische Regierung die Transaktion virtueller Vermögenswerte besteuern wird.

Die Regierung erklärte jedoch, dass BCC die beantragte Lizenz innerhalb von neunzig Arbeitstagen nach Rücksprache mit der Lizenzierung der Crypto Assets Group verweigern oder erteilen werde.

Das Finanzministerium und die von den kubanischen Finanzberichterstattungsnormen genehmigten Preise verpflichten sie außerdem dazu, ihre Buchhaltungsunterlagen über ihre Tätigkeit zu führen.