Top 2 ZK-Rollup-Coins zum Kauf im Januar

$MCADE Der Vorverkauf ist jetzt live!
$MCADE Der Vorverkauf ist jetzt live!

Top 2 ZK-Rollup-Coins zum Kauf im Januar

By Benson Toti - Min. gelesen

Zero-Knowledge-Rollups oder Zk-Rollups sind Layer-2-Skalierungslösungen, die es Blockchains ermöglichen, Transaktionen schnell zu verarbeiten und gleichzeitig die Gasgebühren auf einem Minimum zu halten. Zk-Rollups übertreffen standardmäßige Layer-1-Blockchains wie Ethereum, da sie On- und Off-Chain-Aktivitäten mischen. Zk-Rollups sind bei Entwicklern, die die Benutzerfreundlichkeit verbessern möchten, sowie bei Investoren und Händlern, die nach einer schnelleren und kostengünstigeren Transaktionsverarbeitung suchen, extrem verbreitet. Aufgrund der Nutzung von Zk-Rollups werden Lösungen wie Zcash bei Investoren immer beliebter. Mit der Zunahme der Auslastung in Zk-Rollups sind hier zwei Coins mit enormem Wertsteigerungspotenzial.

  1. Immutable X (IMX/USD)

Immutable X ist eine Layer-2-Skalierungslösung für den Ethereum-NFT-Handel. Es verwendet ZK-Rollups, um eine schnelle Handelsbestätigung, über 9.000 Transaktionen pro Sekunde und keine Gaskosten zu bieten. Da Immutable X eine Layer-2 für Ethereum ist, ist das Eigentum an NFTs nicht betroffen, da es die Sicherheit und Endgültigkeit der Ethereum-Blockchain erbt. Es gibt mehrere Vorteile, die IMX bietet, wie zum Beispiel – Null Gasgebühren für Peer-to-Peer-Transaktionen. Außerdem kann es bis zu 9000 Transaktionen pro Sekunde verarbeiten und Sie können Ihre eigenen Handelsgebühren einrichten. IMX ist bei Kucoin gelistet und hat ein enormes Potenzial für die Zukunft.

2. Mir Protocol (MIR/USD)

Mirror Protocol ist eine DeFi-Plattform, die es Benutzern ermöglicht, synthetische Vermögenswerte zu erstellen, bei denen es sich um Krypto-Token handelt, die den Preis realer Vermögenswerte wie Aktien widerspiegeln. Synthetische Token bieten Anlegern ein Engagement in Bezug auf den Preis der realen Vermögenswerte, die sie repräsentieren, ohne die Anleger zu zwingen, diese Vermögenswerte zu besitzen. Infolgedessen können Händler, die aufgrund geografischer Beschränkungen oder Kapitalmangels normalerweise vom Handel mit bestimmten Basiswerten ausgeschlossen sind, von ihren Preisänderungen profitieren. MIR könnte sich in den kommenden Monaten mindestens verdoppeln, da die Auslastung zunimmt.