Top 4 Terra-bezogene Coins zum Kauf inmitten des LUNA-Preisverfalls

$MCADE Der Vorverkauf ist jetzt live!
$MCADE Der Vorverkauf ist jetzt live!

Top 4 Terra-bezogene Coins zum Kauf inmitten des LUNA-Preisverfalls

By Crispus Nyaga - Min. gelesen
Aktualisiert 07 November 2022

Der Terra LUNA Kurs ist nach der schwachen Performance des UST-Stablecoin stark abgestürzt. Der Coin ist von einem Allzeithoch von 120 USD auf die aktuellen 2,8 USD abgestürzt. Der Terra USD Stablecoin ist ebenfalls von 1 USD auf etwa 0,45 USD abgestürzt. Hier sind einige der Top-Kryptowährungen, um den Dip zu kaufen, während LUNA abstürzt.

Anchor Protocol

Das Anchor Protocol ist die größte Plattform für dezentralisierte Finanzen (DeFi), die mit der Plattform von Terra erstellt wurde. Auf ihrem Höhepunkt war sie nach Curve die zweitgrößte DeFi-Plattform der Welt. Der Gesamtwert (TVL) ist von seinem Allzeithoch von über 20 Milliarden USD auf nur noch 4,7 Milliarden USD abgestürzt.

Gleichzeitig ist der ANC-Token stark zurückgegangen, da die Bedenken hinsichtlich UST bestehen bleiben. So ist beispielsweise der ANC-Kurs von einem Allzeithoch von über 6 USD auf aktuell 0,189 USD gefallen. Dennoch besteht die Wahrscheinlichkeit, dass die Anleger extrem ängstlich geworden sind. Daher gibt es die Möglichkeit, dass sich der Preis des Anchor Protocols jetzt wieder erholt, da es extrem überverkauft ist.

Cosmos

Der Cosmos-Preis befand sich in den letzten Monaten in einem starken bärischen Trend. Der Ausverkauf setzte sich diese Woche fort, als der LUNA-Preis abstürzte. Dieser Rückgang ist einfach darauf zurückzuführen, dass Terra mit dem Cosmos SDK erstellt wurde. Daher ist der ATOM-Preis gesunken, da die Anleger weniger Aktivität im Ökosystem erwarten.

Cosmos ist jedoch viel größer als Terra. Beispielsweise wurde es verwendet, um die meisten Kryptowährungen mit seiner Hub-Funktion zu verbinden. Gleichzeitig gibt es andere große Plattformen, die mit Cosmos erstellt wurden. Dazu gehören beliebte Plattformen wie ThorChain und Osmosis.

Lido

Lido ist eine weitere Kryptowährung, deren Preis aufgrund des Absturzes des LUNA-Preises gesunken ist. Der Coin ist von einem Allzeithoch von 5,20 USD auf das heutige Tief von 1,62 USD gefallen. Es ist eine DeFi-Plattform, die Liquidität für gesteckte Vermögenswerte bereitstellt. Laut seiner Website beläuft sich das gesamte Staking-Vermögen auf seiner Plattform auf über 10 Milliarden USD.

Ich glaube, dass Lido diesen Sturm gut überstehen wird. Zum einen hat sich Lido im Gegensatz zu Anchor Protocol zu anderen Blockchains verzweigt. Zum Beispiel hat es eine große Plattform in Ethereum mit einem Vermögen von über 10,1 Milliarden USD. Es wurde auch in Kusama, Polygon und Solana gestartet.

LUNA

Der andere Coin, den Sie nach dem LUNA-Crash kaufen können, ist Terra selbst. Während die Situation düster aussieht, besteht die Wahrscheinlichkeit, dass sich der LUNA-Preis erholen wird. Historisch gesehen neigen Anleger dazu, bei großen Ereignissen überzureagieren. Erinnern Sie sich, als der russische Rubel nach der Invasion in der Ukraine abstürzte? Daher besteht die Wahrscheinlichkeit, dass einige Anleger den Dip kaufen werden.