Warum ist der Preis von Monavale (MONA) heute um über 50 % gestiegen?

$MCADE Der Vorverkauf ist jetzt live!
$MCADE Der Vorverkauf ist jetzt live!

Warum ist der Preis von Monavale (MONA) heute um über 50 % gestiegen?

By Charles Thuo - Min. gelesen

Der Preis des Monavale-Coins (MONA) ist heute um 50,81 % gestiegen und liegt zum Zeitpunkt des Verfassens dieses Artikels bei 472,75 USD. Der Coin ist im vergangenen Monat um insgesamt 114,5 % nach oben geklettert.

In diesem Artikel konzentrieren wir uns darauf, was den Preisanstieg von Monavale verursacht hat.

Was ist Monavale (MONA)?

Monavale ist ein Creative Commons (CC0), das vom offenen Metaverse und Web3 Fashion unterstützt wird. Es wurde im Dezember 2020 ins Leben gerufen.

Monavale (MONA) ist der native Token für die DIGITALAX-Plattform und das Ökosystem, die führende Indie-Mode-NFT-Plattform, die Marktplätze wie Metaverse-Boutique-Designs, digitale Mode und physische Mode bietet.

Die DIGITALAX-Community besteht aus Designern, Moddern, Spielern, Entwicklern und Krypto-Enthusiasten. Es hat auch ein Team, das dafür sorgt, dass die Kommunikation fließt, indem es einen regelmäßigen Zeitplan einhält, der von verschiedenen sozialen Netzwerken aus erreicht werden kann.

Sie können auch das Staking-Dashboard der Plattform überprüfen, wo sich Benutzer über eine Web3-Wallet (MetaMask) verbinden können.

Warum steigt der Preis von Monavale?

Es gibt zwei Hauptgründe für den aktuellen Aufwärtstrend des MONA-Preises, und zwar die NFT-Neuigkeiten zur CC0-DAO-Mitgliedschaft und die FUD-FAQ-Veröffentlichung.

1. CC0 DAO Mitgliedschaft NFTs Neuigkeiten

Einer der Hauptgründe, der auf die aktuelle Preiserhöhung zurückgeführt werden kann, sind die Neuigkeiten über die CC0 DAO-Mitgliedschafts-NFTs, die es Benutzern ermöglichen werden, der CC0 DAO beizutreten, indem sie eine Mitgliedschafts-NFT von DIGITALAX oder anderen Verkaufsveranstaltungen kaufen oder sogar zu DAO beitragen CC0 NFT-Auktion.

2. FUD-FAQ-Veröffentlichung

Gestern, am 11. April, veröffentlichte das Team eine FUD-FAQ, in der es die Zukunft des NFT-Marktes und Web3 diskutierte und die laufenden Ereignisse in der Branche hervorhob.

DIGITALAX veröffentlichte Ende März auch seinen März-Transparenzbericht mit einer Zusammenfassung der Ausgaben, der zeigte, dass das Team bei der Verwaltung der anderen Entwicklungen von DAO gut organisiert war.

Außerdem verfügt das DIGITALAX-Projekt über ein Staking-Dashboard, fantastische Indie-Kunst, DAO-Governance und einen robusten NFT-Marktplatz.