Wird sich VeChain nach der Bildung einer bullischen Divergenz erholen?

$MCADE Der Vorverkauf ist jetzt live!
$MCADE Der Vorverkauf ist jetzt live!

Wird sich VeChain nach der Bildung einer bullischen Divergenz erholen?

By Adam Coleman - Min. gelesen
Aktualisiert 07 November 2022

VeChain (VET/USD) verzeichnete am Donnerstag einen Anstieg des Kaufvolumens, da es um über 4 % höher gehandelt wurde. VeChain ist eine Enterprise-Blockchain-Plattform, die darauf abzielt, einen vollständigen Überblick über eine Organisation zu bieten, indem Informationen aus Datensilos getrennt werden. VeChain plant auch, eine führende Plattform für Initial Coin Offerings (ICOs) und für die Durchführung von Transaktionen zwischen mit dem Internet der Dinge (IoT) verbundenen Geräten zu werden.

Der Schritt am Donnerstag hat das Vertrauen der Anleger in Vet erhöht, da die Anleger eine Trendwende erwartet haben, nachdem sich Vet einer entscheidenden Unterstützungszone bei 0,078 USD näherte.

 

Nach einer starken Rallye in der letzten Woche, die den Kurs von Vet um über 17 % ansteigen ließ, hat Vet die Gewinne der letzten Woche fast vollständig wieder abgegeben. Die Rallye am Donnerstag könnte jedoch der Beginn einer Fortsetzung der Rallye sein, so dass die Anleger bald hohe Renditen von Vet erwarten können. Vet ist von den Höchstständen, die es nach der Rallye im November erreicht hatte, um über 60 % gefallen, und die Anleger könnten endlich bald eine lang erwartete Trendwende erleben. Damit hat sich für Vet ein großer Spielraum ergeben, um die Verluste aus dem massiven Rückgang im November wieder aufzuholen.

 

Ein genauerer Blick auf die Charts zeigt Folgendes:

 

> hier finden Sie Infos zum Thema: VeChain kaufen

 

  • Vechain ist von der Spitze um über 60 % gefallen und hat nun ein Doppelbodenmuster gebildet, das ein bullisches Umkehrmuster ist, sodass eine Umkehr bald zu sehen sein könnte.
  • Es hat sich auch eine bullische RSI-Divergenz gebildet, die ebenfalls auf eine baldige starke bullische Umkehr hindeutet.
  • Anleger können warten, bis Vet aus der sich widersetzenden Trendlinie ausbricht, was zeigen würde, dass die Käufer wieder bei Vet sind.
  • Anleger können ein Ziel bei 0,1 USD festlegen, gefolgt von 0,12 USD und ein Stop-Loss bei 0,07 USD.