Tesla, Blockstream und Block planen solarbetriebene BTC-Mining-Anlage

$MCADE Der Vorverkauf ist jetzt live!
$MCADE Der Vorverkauf ist jetzt live!

Tesla, Blockstream und Block planen solarbetriebene BTC-Mining-Anlage

By Charles Thuo - Min. gelesen

Tesla, Blockstream und Jack Dorsey’s Block haben sich zusammengetan, um eine solarbetriebene Bitcoin-Mining-Anlage in West-Texas zu bauen. Die Anlage wird von einem 12-Megawattstunden-Megapack und Teslas 3,8-Megawatt-Solar-PV-Anlage mit Strom versorgt.

Am Rande der Bitcoin 2022-Konferenz in Miami sagte Adam Back, Mitbegründer und CEO von Blockstream, der Mitglied der „Cypherpunk“-Crew und ein britischer Kryptograph ist, gegenüber CNBC, dass die neue Mining-Anlage entworfen werden soll, um das Konzept des Bitcoin-Mining zu beweisen kann mit 100 % erneuerbarer Energie erfolgen.

Back erklärte:

„Die Leute diskutieren gerne über die verschiedenen Faktoren, die mit dem Bitcoin-Mining zu tun haben. Wir dachten, lassen Sie es uns einfach beweisen. Ein offenes Dashboard, damit die Leute mitspielen können, kann vielleicht andere Spieler zur Teilnahme anregen.“

Interessanterweise wird das für die Bitcoin-Mining-Anlage verantwortliche Team auch ein Dashboard erstellen, damit die breite Öffentlichkeit teilnehmen und Echtzeit-Metriken darüber erhalten kann, wie das Projekt in Bezug auf die Anzahl der abgebauten Bitcoins und die Leistungsabgabe abschneidet. Das Dashboard soll auch Datenpunkte zur Solar- und Speicherleistung anzeigen.

„Dies ist ein Schritt, um unsere These zu beweisen, dass Bitcoin-Mining eine emissionsfreie Energieinfrastruktur finanzieren und Wirtschaftswachstum für die Zukunft aufbauen kann.“

Einführung erneuerbarer Energien in Krypto

Um die Ökonomie der erneuerbaren Energien in Westtexas zu verbessern, das derzeit das Zentrum für erneuerbare Energien in den Vereinigten Staaten ist, ist es wichtig, Energie aus Sonne und Wind zu nutzen, wobei letzteres nachts eine wichtige Rolle spielen.

Allerdings konzentriert sich viel Solar- und Windenergie auf die abgelegenen Teile des Bundesstaates, und es müssen mehr finanzielle Anreize geschaffen werden, um mehr Infrastrukturen aufzubauen, um die Energie in der Region nutzbar zu machen.

Es ist wichtig zu beachten, dass Energiekäufer eine wichtige Rolle beim Wirtschaftswachstum der erneuerbaren Stromerzeugung spielen, indem sie sie im Staat rentabler machen.

Bitcoin-Miner sind jedoch nur vorübergehende Käufer, die sicherstellen, dass die Energieanlagen in Betrieb sind und auf die vollständige Netzeinführung warten, da die Anlage in West-Texas auf nur 34 Gigawatt Leistung, 12 Gigawatt Übertragung und 5 Gigawatt Nachfrage begrenzt ist.

Back wies darauf hin, dass die Off-Grid-Mine später im Jahr fertiggestellt wird, wo Miner von überall aus ohne lokale Infrastruktur abbauen können. Wenn das Projekt einige Gewinne zeigt, wird das Unternehmen durch Hinzufügen von Windkraft skalieren.

„Sie machen eine Art Berechnung des optimalen wirtschaftlichen Mixes zwischen Solarenergie und Batterie, es gibt 3,8 Megawatt Solarenergie und ein Megawatt Bergbau, so dass Sie sehen können, dass Sie überversorgt werden müssen, weil die Spitzenleistung der Solarenergie während des Tages schwankt und nachts natürlich nicht vorhanden ist.“

Dies reduziert die Kosten und wirkt den Ausfallzeiten von Solar entgegen.

Blockstream sagte, dass das Hauptziel darin besteht, das Bitcoin-Netzwerk durch den Ausbau der Krypto-Energiequellen zu stärken.