NFTs sind technologische Renaissance für Inspiration: Hai von Binance

$MCADE Der Vorverkauf ist jetzt live!
$MCADE Der Vorverkauf ist jetzt live!

NFTs sind technologische Renaissance für Inspiration: Hai von Binance

By Hassan Maishera - Min. gelesen

Nicht fungible Token sind im Kunst- und Unterhaltungssektor populär geworden und werden voraussichtlich in den kommenden Jahren weiter wachsen.

Helen Hai, Leiterin der Binance Charity Foundation, glaubt, dass nicht fungible Token (NFTs) eine technologische Inspiration für Künstler und Ersteller von Inhalten sind. Sie erwähnte dies in einem Interview während der Paris Blockchain Week.

Laut dem Binance-Manager hat das Aufkommen von NFTs es Künstlern erleichtert, sich zu entfalten, ihre Ideen auszudrücken und angemessenes Geld für ihre Arbeit zu verdienen.

Sie nannte ein Beispiel eines afrikanischen NFT-Künstlers, der mit dem Binance NFT-Marktplatz Geld verdiente. Der Künstler nutzte diese Einnahmen, um eine Schule für Künstler in Afrika zu bauen. So befähigte er mehr Menschen dazu, ihre Kreativität zu nutzen.

Hai sagte, Binance konzentriere sich darauf, Künstlern ein sicheres Umfeld zu bieten, in dem sie gedeihen und die Blockchain-Technologie nutzen können.

„Wir werden versuchen, wertvollere Inhalte in die Branche zu bringen, etwas, das wirklich einen langfristigen, nachhaltigen Wert hat. hinter allem, worüber die Leute reden, steht bei Binance das Prinzip, die Nutzer zu schützen, denn ich möchte nicht, dass Sie auf unsere Plattform kommen, um etwas zu kaufen, und drei Monate später sind alle Ihre jahrelangen Ersparnisse auf Null. Und dann werden Sie nie wieder mit unserer Plattform arbeiten wollen. Das wollen wir nicht. Wenn wir Ihnen eine Liste mit Dingen liefern möchten, müssen wir zumindest bestimmte Prüfungen durchführen.“

Die Binance-Managerin fügte hinzu, dass Kryptowährung nur die erste Ebene der Blockchain-Technologie sei. Dank des Aufkommens von NFTs und dem Metaverse hat die Branche noch weitere Innovationen vor sich.

„Krypto ist nur die erste Ebene der Wertübertragung, aber dann gibt es noch andere Formen. NFTs sind eine andere Form. Es wird noch mehr geben – vielleicht im Metaverse. Aber ich denke, es ist eine definitive Aufwärtsversion von Krypto, wenn es darum geht, der Blockchain zu helfen, ihr ultimatives Ziel des freien Wertetransfers zu erreichen.“

Binance bleibt die größte Kryptowährungsbörse weltweit, mit einem täglichen Handelsvolumen, das mehr als doppelt so hoch ist wie das seiner nächsten Konkurrenten wie Coinbase, Kraken und FTX.